Crypto News

Porträt des berühmten Modedesigners Virgil Abloh von Popkultur-Künstler Rob Prior und sein 1:1 NFT für 1 Million US-Dollar auf der Art Basel Miami verkauft

Los Angeles, USA, 11. Dezember 2021, Chainwire

Der international renommierte Pop-Künstler und Maler Rob Prior kündigte heute eine historische Kunstauktion im Wert von mehreren Millionen Dollar auf der Art Basel Miami an. Der Verkauf beinhaltete den Kauf eines Aquarellporträts des berühmten Modedesigners Virgil Abloh durch den Immobilienmanager Daniel Pettit für 1 Million US-Dollar. Prior malte das Stück live in Miami und Pettit bot sofort an, es zu kaufen. Das Gemälde wird mit einem seltenen 1:1 NFT des Porträts geliefert, das von QNFT, einer Abteilung von BQT Technologies, geprägt wurde.

„Für einen Kunstsammler ist es eine Sache, einen Transaktionskauf zu tätigen und ein Kunstwerk zu besitzen“, sagte Pettit. „Aber Rob beim Malen zuzusehen und dann dieses Werk mit nach Hause zu nehmen und diese Erfahrung noch einmal zu erleben, bringt seine Kunst auf eine ganz andere Ebene.“

Prior erweitert seine Arbeit mit NFTs. Das erste NFT-Angebot von Prior, „Reign of Money: What the F#$%“, ein 1:1 NFT wurde für 182.050 US-Dollar verkauft. Der Künstler wird mit einem neuen kryptobasierten Projekt auf seinen bisherigen NFT-Errungenschaften aufbauen. Für dieses neue Projekt wird Prior mit QNFT, einer Entwicklungsgruppe für Blockchain-Marktplätze, zusammenarbeiten, um NFT-Sammlern eine Auswahl an NFTs mit seiner renommierten Kunst zur Verfügung zu stellen. Edward W. Mandel, CEO von BQT Technologies, nannte die Partnerschaft mit Prior „ein Kinderspiel“.

„Rob beim Malen zuzusehen ist wie einem Sinfoniedirigenten in der Carnegie Hall zuzusehen und wir fühlen uns geehrt, Teil von Robs Team zu sein. Wir speichern alle ‚Backstage‘-Inhalte von Robs Herstellung seiner Meisterwerke für die NFT-Metadaten, die in die Geschichte aufgenommen werden“, sagte Mandel.

Siehe auch  CIA arbeitet an Projekten, die sich auf Krypto konzentrieren, verrät der Direktor der Agentur

Unter anderen Kunstwerken waren ein Paar Porträts mit dem mehrfachen Weltmeister-Boxer Canelo Álvarez, die zusammen für 500.000 US-Dollar verkauft wurden. Der Erlös eines Canelo-Stücks „Nach links: Canelo-Porträt Nr. 1“ wird vollständig für wohltätige Zwecke gespendet. Zu den weiteren Verkäufen gehörte ein herzergreifendes Porträt der globalen Kunstikone Frida Kahlo, das vom kürzlichen Verkauf ihres Selbstporträts „Diego Y yo“ bei Sotheby’s für 34,9 Millionen US-Dollar inspiriert wurde. Vorher fertigte und verkaufte auch ein Paar Bruce Lee-Porträts und eines seiner Parodie-Comic-Cover der „Stan Lee Legacy Collection“, die von Comic-Titan Stan Lee gezeichnet und signiert sind und an das Haus eines anonymen Pharmamanagers in HIllsboro, FL, gehen werden .

Steven Wang ist leitender Angestellter des in Las Vegas ansässigen Fantasy-Sportunternehmens Superdraft. Er ist ein langjähriger Bewunderer von Bruce Lee und begeisterte sich während seiner Teilnahme an der Art Basel Miami für die Arbeit von Prior. Nach der Fertigstellung kaufte Wang die Porträts.

„Bruce Lee war schon immer mein Held“, sagte Wang. „Als ich Robs Gemälde des großen Bruce Lee sah, war ich sofort verbunden. Rob ist ein talentierter Künstler, der die Größe von Bruce Lee und seinen Charakter widerspiegeln konnte, so lebendige Stücke, dass ich das Gefühl hatte, Bruce bewegte sich in diesen Gemälden.“

Nach dem Verkauf bedankte sich Prior bei den Sammlern und sagte: „Ich sage den Fans immer: ‚Ich mache Kunst‘. Aber ich muss sagen, es ist irgendwie demütigend, dass Sammler das Interesse und das Vertrauen in meine Stücke ausdrücken, ihnen einen solchen Wert beizumessen.“

Die meisten der verkauften Werke wurden an verschiedenen großen Veranstaltungsorten in ganz Miami fertiggestellt, wie beispielsweise in der Context Hall. Der Auftritt von Prior in Miami bewies einmal mehr seine Fähigkeit, riesige Mengen von Kunstkennern aus der ganzen Welt zu faszinieren.

Siehe auch  Chinas höchstes Gericht bezeichnet Krypto-Transaktionen als „illegales Fundraising“

Ein Zuschauer, der beim Live-Gemälde von Virgil Abloh anwesend war, bemerkte: „Ich sah zu, wie die Zuschauer weinten, überwältigt von der Kraft der Live-Kreation dieser wahren Kunst.“

Über Rob Prior

Rob Priors Karriere in der bildenden Kunst und Inhaltserstellung umfasst mehr als dreißig Jahre, und die Nachfrage nach seinen Stücken ist weit verbreitet. Er hat in Museen und Galerien in den USA, Europa und Asien ausgestellt. Prior ist bekannt für seine Live-Gemälde, die jedes Jahr mehr als 300.000 Zuschauer anziehen und deren Fantasie sowohl mit seiner Pop- als auch mit seiner bildenden Kunst fesseln. Wenn er nicht malt, kreiert und inszeniert Prior Filme und Fernsehen. Er wurde als „einer der herausragendsten Content-Ersteller“ seiner Generation bezeichnet.

Titelseite

Über BQT / QNFT

BQT ist ein Unternehmen, das ein Ökosystem von Blockchain-Anwendungen bereitstellt. QNFT ist ein Schöpfer revolutionärer vertikaler DeFi-NFT-Marktplätze, die es NFT-Sammlern ermöglichen, ihre NFT-Assets zu prägen, zu handeln und auszutauschen.

https://bqt.io/

Kontakte
  • Gabriella Belzer
  • Rob Prior Art
  • gabby@kingmakercommunications.com
  • +1-310-883-8628


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com