Crypto News

Wir stellen vor: .box – die weltweit erste Blockchain-native, DNS-routbare Domain

Toronto, Ontario, 18. Januar 2024, Chainwire

.box verbindet Web3 und Web2

My.box Inc. geht neue Wege in der Domainnamenbranche und kündigt den bevorstehenden Start seiner öffentlichen Beta am 18. Januar 2024 um 12:00 Uhr ET an. Damit beginnt die öffentliche Verfügbarkeit des ersten Domain-Name-Systems, das nativ von Browsern, E-Mails und Wallets unterstützt wird.

Die Zukunft der digitalen Identität

.box-Domänen bieten eine sichere und nahtlose Identität auf Web3 und Web2. Der Inhaber von „example.box“ erhält dezentralen Besitz und Zugriff auf DNS-Eintragsverwaltung, ENS-Integration, Zahlungen, Web3-Authentifizierung, Web3-Nachrichten, Websites und E-Mail.

Der Gründer von .box, Josh Brandley, erklärt:

„An der Schnittstelle von Web3, dezentraler Identität und Domainnamen passieren viele großartige Dinge – wir sind die Ersten, die alles mit einem leistungsstarken, benutzerfreundlichen Produkt verbinden.“

.box löst das Hauptproblem mit Blockchain-Domains

.box setzt einen neuen Standard in der Welt der Blockchain-basierten Top-Level-Domains. Während andere neue Blockchain-Domänensysteme Aufsehen erregen, scheitern sie letztendlich daran, dass sie nicht mit herkömmlichen Browsern und E-Mail-Diensten funktionieren. Im Gegensatz dazu ist .box ICANN-akkreditiert, vom globalen Domain Name System (DNS) anerkannt und vom Ethereum Name Service (ENS) unterstützt. Sowohl DNS als auch ENS haben erhebliche Netzwerkeffekte erzielt und ihre Position als Kerninfrastruktur gefestigt. .box ist Vorreiter bei einem Ansatz, der die Funktionen beider Systeme nativ integriert und so den Benutzern ein besseres Erlebnis bietet.

Das Team hinter .box

Die .box-TLD gehört und wird von Intercap Registry betrieben, einem von der ICANN akkreditierten Registry-Betreiber. Intercap hat über ein Jahrzehnt der Entwicklung von .box gewidmet. Zu den Hauptpartnern gehören 3DNS und ENS Labs, deren Führungskräfte die Vision teilen, die Vorteile von Web3 in die Domain-Branche zu bringen.

Siehe auch  Warum Dogecoin Bitcoin "flippen" und König der Krypto werden konnte

Nick Johnson, Gründer von ENS, erklärt:

„Wir hatten schon immer großen Respekt vor dem DNS und freuen uns sehr, Zeuge dieser einzigartigen .box-Implementierung zu werden, die eine nahtlose Interoperabilität zwischen den beiden Systemen unterstützt.“

Paul Gauvreau, CEO von 3DNS, fügt hinzu:

„Die Integration realer Domain-Assets in die Kette verbessert fast jeden Anwendungsfall – wir gehen davon aus, dass dieses Produkt sowohl von Web3-Enthusiasten als auch von Neulingen breite Akzeptanz finden wird.“

Einführungspreise

Während der Einführung durchlaufen .box-Domains eine Premium-Preisphase, um einen fairen Zugang für alle zu gewährleisten. Die Preise beginnen bei 7.680 USDC und fallen dann sechs Tage lang exponentiell ab, bis sie bei einem festen Kurs von 120 USDC enden. Alle Domains werden für 120 USDC pro Jahr verlängert. Domains werden mit der bei my.box gehosteten dApp erstellt und verwaltet. Die Zahlung erfolgt mit ETH oder USDC.

Treten Sie der .box-Community bei

  • Sichern Sie sich jetzt Ihre .box-Domain unter https://my.box
  • Folgen Sie .box unter https://x.com/boxdomains
  • Treten Sie der .box bei Discord-Server Zu:
  • Erfahren Sie, wie Sie eine .box kaufen und die Kontrolle über Ihre dezentrale Identität übernehmen.
  • Qualifizieren Sie sich für Ihren Empfehlungslink, um 18 $ für jede erfolgreiche Empfehlung zu verdienen.
  • Erhalten Sie Support, Updates und vernetzen Sie sich mit dem Team.

Für mehr Informationen:

Besuchen Sie unsere Website unter www.my.box oder wenden Sie sich an Omar Hamed, [email protected]

Kontakt

Community Manager
Omar
Meine Kiste
[email protected][email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"