Crypto News

Sui und Mesh bündeln ihre Kräfte, um vereinfachte Transaktionen im gesamten Sui-Ökosystem zu ermöglichen

Grand Cayman, Kaimaninseln, 23. Mai 2024, Chainwire

Mit der Erweiterung um die Mesh-Plattform erreicht Sui Wallet Produktparität mit den weltweit größten Self-Custody-Wallets, während Mesh nun den SUI-Token nativ unterstützt.

Sui, die bahnbrechende Layer-1-Blockchain, die branchenführende Leistung und nahezu unbegrenzte horizontale Skalierung bietet, und Mesh, die führende eingebettete Finanzlösung für Krypto, gaben heute die Integration der nahtlosen digitalen Asset-Transfer- und Kontoaggregationstechnologie von Mesh mit Sui Wallet und allen anderen bekannt Wallets innerhalb des Sui-Ökosystems, die das Tool übernehmen.

Durch die Integration von Mesh können Sui Wallet-Benutzer ihre aggregierten Vermögensbestände über Hunderte von Börsen und Wallet-Plattformen hinweg einsehen und diese Vermögenswerte mit einem Klickerlebnis übertragen, ohne jemals die Sui Wallet-Schnittstelle verlassen zu müssen. Diese einzigartige Integration fügt eine neue Ebene der Interoperabilität, des On-Rampings, der Vermögensverwaltung und des Token-Austauschs direkt in den Wallets des Sui-Netzwerks hinzu, während sich der Tech-Stack von Sui weiterhin von anderen Blockchains trennt. Das Wallet-Tool wird voraussichtlich noch in diesem Jahr in Betrieb gehen.

Im Vorfeld der Wallet-Integration unterstützt Mesh jetzt den SUI-Token in allen seinen Produkten und ermöglicht so nahtlose digitale Vermögensübertragungen, Zahlungen, Kontoaggregation und den Handel mit dem Token in mehr als 300 führenden Krypto-Wallets und -Börsen.

Mesh wurde 2020 gegründet und hat sich schnell als führendes Unternehmen im Bereich Embedded Finance etabliert. Das Unternehmen ist kürzlich Partnerschaften mit großen Plattformen wie CoinDCX und MetaMask eingegangen und genießt das Vertrauen von PayPal Ventures, das mit seinem Stablecoin PYUSD eine strategische Investition in das Start-up getätigt hat.

„Die Tools von Mesh verschaffen Wallet-Anbietern im gesamten Sui-Ökosystem einen enormen technologischen Vorteil und bieten der Sui-Community ein natives Wallet-Erlebnis, das auf anderen Blockchains seinesgleichen sucht“, sagte Greg Siourounis, Geschäftsführer der Sui Foundation. „Native Wallets sind von grundlegender Bedeutung, um den Zugang zu verbessern und das Wachstum und die Akzeptanz jedes Netzwerks voranzutreiben, und Sui hat in dieser Hinsicht jetzt einen klaren Vorsprung.“

Diese jüngste Zusammenarbeit mit Mesh setzt den Trend fort, dass Sui Entwicklern und Benutzern einzigartige Implementierungen von Technologien bietet, die die Einführung erleichtern und die Blockchain für Mainstream-Benutzer sowohl auf Unternehmens- als auch auf Einzelhandelsebene zugänglich machen.

Siehe auch  Satoshi Nakamoto soll den Wirtschaftsnobelpreis bekommen: Hoskinson

Beispielsweise ist zkLogin eine On-Chain-Autorisierung, die es nur bei Sui gibt. Sie ermöglicht es Benutzern, sich bei dezentralen Anwendungen zu authentifizieren, indem sie die traditionellen OAuth-Anbieter wie Google und Twitter verwenden, an die sie gewöhnt sind, und beseitigt die Hürde der Verwaltung von Wallet-Adressen und Seed-Phrasen. zkSend ist eine exklusive Anwendung von Sui, die zkLogin verwendet, um Benutzern das Senden und Beanspruchen von Token durch Teilen oder Klicken auf einen Link zu ermöglichen. Wie mit diesen Innovationen ist Sui nun mit der Mesh-Integration in der Lage, eine der fortschrittlichsten und nahtlosesten Benutzererfahrungen der Branche anzubieten.

„Unsere Zusammenarbeit mit Sui erschließt leistungsstarke Tools und Interoperabilität für die Millionen von Wallets im Sui-Netzwerk und stellt eine entscheidende Entwicklung in unserer Mission dar, ein stärker vernetztes und sichereres Finanzökosystem aufzubauen“, sagte Bam Azizi, Mitbegründer und CEO von Mesh. „Dies ist unsere erste direkte Integration mit dem Flaggschiff-nativen Wallet einer Layer-1-Blockchain, und bald können Wallets im gesamten Sui-Ökosystem in die Mesh-Plattform integriert werden, was ein viel besseres Erlebnis für Benutzer auf der ganzen Welt schafft.“

Kontakt

Sui-Stiftung
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"