ADACAuto / VerkehrFahrsicherheits-TrainingMotorradMOTORRAD Safety LeagueStuttgart AktuellVerkehrVerkehrssicherheit

Motorrad Safety League 2024 – Anmeldelink und Informationen | MOTORRAD Online

Frühlingshafte Temperaturen locken wieder viele Bikerinnen und Biker auf die Straßen. Sie holen ihre Motorräder aus dem Winterschlaf, checken sie durch und machen sie technisch fit für die bevorstehende Saison. Bei aller Vorfreude wird schnell vergessen, dass gerade nach einer längeren Pause die Gefahr von Unfällen stark erhöht ist. Die Wahrscheinlichkeit, als Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer oder gar tödlich zu verunglücken, ist laut offiziellen Statistiken im Schnitt vier Mal höher als für Pkw-Insassen. Daher ist es wichtig, neben dem Bike auch die eigene Fahrtechnik zu optimieren.

Der ADAC bietet hierfür bundesweit Fahrsicherheits-Trainings an. Damit neben der Sicherheit auch der Spaß am Motorradfahren nicht zu kurz kommt, können sich alle Teilnehmenden der ADAC-Trainings für die MOTORRAD Safety League anmelden und sind mit etwas Losglück in einem der vier Halbfinale dabei.

Diese Aktion für mehr Motorradsicherheit, die von MOTORRAD – Europas größter Motorradzeitschrift und dem ADAC veranstaltet und von BMW Motorrad, Held und SAS-Tec unterstützt wird, sucht die sichersten und versiertesten Motorradfahrerinnen und -fahrer. So können die zwei Besten aus den jeweiligen Halbfinalrunden beim großen Finale im Juli auf der Nordschleife des Nürburgrings dabei sein. Dort wartet ein zweitägiges Perfektionstraining auf die Gewinner.

„Gewinner sind jedoch alle, die an den Fahrsicherheits-Trainings teilnehmen und sich für die MOTORRAD Safety League anmelden. Im letzten Jahr waren mehr als 3000 Motorradfahrerinnen und -fahrer am Start. Das waren nochmal deutlich mehr als im Vorjahr und ein tolles Signal in Sachen Sicherheit aus der Motorrad-Community an alle Verkehrsteilnehmer. Wir freuen uns darauf, auch 2024 gemeinsam mit unseren Partnern wieder viele Fahrerinnen und Fahrer in ihrer Verantwortung für die eigene Sicherheit unterstützen zu können“, sagt Uwe Seitz, Chefredakteur MOTORRAD-Gruppe der Motor Presse Stuttgart.

Siehe auch  Neue Förderaufforderung für regionale KI-Labs gestartet

Die Motor Presse Stuttgart, Eigentümer der Zeitschrift MOTORRAD, ist eines der führenden Special-Interest-Medienhäuser international. Sie publiziert rund 80 Zeitschriften, darunter auto motor und sport, Men’s Health, MOUNTAINBIKE und weitere Special Interest Medien in verschiedenen Themenfeldern.

Hier sind die wichtigsten Informationen über die MOTORRAD Safety League 2024:

| Veranstalter | MOTORRAD – Europas größte Motorradzeitschrift |
| Unterstützer | ADAC, BMW Motorrad, Held, SAS-Tec |
| Ziel | Suche nach den sichersten und versiertesten Motorradfahrern |
| Teilnahme | Alle Teilnehmenden der ADAC-Fahrsicherheits-Trainings können sich für die MOTORRAD Safety League anmelden |
| Halbfinale | Es gibt vier Halbfinalrunden |
| Finale | Das große Finale findet im Juli auf der Nordschleife des Nürburgrings statt |
| Gewinn | Die zwei Besten aus den Halbfinalrunden erhalten ein zweitägiges Perfektionstraining |
| Teilnehmerzahl | Im letzten Jahr nahmen mehr als 3000 Motorradfahrer teil |
| Veranstalter | Motor Presse Stuttgart |

Weitere Informationen und den Anmeldelink für die MOTORRAD Safety League 2024 finden interessierte Fahrerinnen und Fahrer unter www.motorradonline.de/ratgeber/motorrad-safety-league-2024-saisonstart/. Die Motor Presse Stuttgart ist ein führendes Special-Interest-Medienhaus mit internationaler Präsenz und verlegt rund 80 Zeitschriften in verschiedenen Themenbereichen.



Quelle: Motor Presse Stuttgart / ots

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"