Stuttgart Aktuell

Iga Swiatek scheitert im Halbfinale von Stuttgart

Der unerwartete Ausgang des Halbfinales und die Herausforderung im Finale - Tennisbegeisterung in Stuttgart.

Beim Sandplatz-Tennisturnier in Stuttgart endete die Erfolgsserie der Weltranglistenersten Iga Swiatek im Halbfinale gegen die ehemalige Wimbledonsiegerin Jelena Rybakina. Die Polin, die zuvor 2022 und 2023 den Titel gewonnen hatte, verlor in einem hart umkämpften Match gegen die viertplatzierte Spielerin der Welt aus Kasachstan mit 3:6, 6:4, 3:6. Swiateks Performance vor 4200 Zuschauern in der ausverkauften Halle war nicht fehlerfrei, was sie den erhofften dritten Finaleinzug in Folge kostete.

Es war das erste Mal, dass der Publikumsliebling beim Porsche Grand Prix eine Niederlage einstecken musste. Rybakina hat nun die Chance, in ihrem ersten Finale in Stuttgart den Turniersieg zu erringen. Im Finale wird sie gegen die tschechische Wimbledonsiegerin Marketa Vondrousova oder die ungesetzte ukrainische √úberraschungs-Halbfinalistin Marta Kostjuk antreten.

Die deutschen Wildcard-Inhaberinnen Angelique Kerber, Laura Siegemund und Tatjana Maria schieden bereits nach der ersten Runde des Turniers aus. Die neue Finalistin des Porsche Grand Prix wird somit entweder aus Kasachstan, Tschechien oder der Ukraine stammen. Es bleibt spannend, wer sich letztendlich den Titel sichern wird.

Siehe auch  Branchentreffpunkt 2024: BaFin Jahreskonferenz in Bonn am 20. November - IT-Sicherheit, Lebensversicherungen & Verbraucherschutz im Fokus

Sophie M√ľller

Sophie M√ľller ist eine geb√ľrtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universit√§t Stuttgart und hat seitdem f√ľr mehrere renommierte Medienh√§user gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde f√ľr ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genie√üt Sophie die vielf√§ltigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schw√§bischen Wald.

√Ąhnliche Artikel

Schaltfl√§che "Zur√ľck zum Anfang"