Crypto News

Animoca Brands bringt ein dezentrales Schachspiel auf den Markt, während Metacade sein Metaversum weiter aufbaut

  • Animoca Brands bringt Anichess auf den Markt, ein dezentrales Schachspiel mit Chess.com und Magnus Carlsen.
  • Metacade ($MCADE) führt einen einzigartigen Airdrop ein, der 500-Dollar-Token und Governance-Einfluss bietet.
  • Befolgen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Metacade $MCADE-Airdrop auf DappRadar und engagieren Sie sich bei DeFi.

Der in Hongkong ansässige Web3-Investor Animoca Brands hat die erste Phase seines revolutionären dezentralen Schachspiels Anichess vorgestellt. In Zusammenarbeit mit Chess.com und dem fünfmaligen Schachweltmeister Magnus Carlsen führt Anichess eine faszinierende Strategie in das klassische Spiel ein.

In der Zwischenzeit, Metacade ($MCADE) entsteht im Metaverse-Krypto-Bereich und bietet einzigartige Möglichkeiten für Krypto-Enthusiasten und Gamer.

Revolutionierung des Schachspiels durch Dezentralisierung

Das von Animoca Brands in Zusammenarbeit mit Chess.com und Magnus Carlsen ins Leben gerufene dezentrale Schachspiel geht über die traditionellen Grenzen des klassischen Königsspiels hinaus.

Anichess befindet sich derzeit in der ersten Phase und rückt das Spieler-gegen-Umwelt-Gameplay (PvE) in den Vordergrund. Das Spiel kombiniert traditionelle Schachstrategie mit innovativen Elementen wie Zaubersprüchen, einer Fantasy-Geschichte und Web3-Funktionalität. Mitbegründer Yat Siu legt Wert auf die Verschmelzung des traditionellen Gameplays mit diesen innovativen Funktionen.

Die Zusammenarbeit mit Chess.com und Magnus Carlsen verleiht Anichess eine Ebene an Authentizität und Fachwissen. Bemerkenswerte Schachtalente, darunter Anish Giri und Sopiko Guramishvili, schließen sich der Initiative an und unterstreichen damit das Engagement, eine globale Gemeinschaft von Schachbegeisterten zu bedienen.

Metacades revolutionärer virtueller Treffpunkt

Gleichzeitig entsteht im Krypto-Gaming-Bereich Metacade ($MCADE) und sein einzigartiger virtueller GameFi-Treffpunkt.

Die Vision von Metacade ist es, einen unterhaltsamen und dynamischen virtuellen Treffpunkt für GameFi- und Web3-Teilnehmer zu schaffen. Teilnehmer können ihre Lieblingsspiele aus etablierten Play-to-Earn-Projekten spielen und so ihre Chancen auf große Preise erhöhen.

Siehe auch  Floki sagt, Bitget habe eine „gefälschte Version von $TOKEN“ aufgelistet

Die Metacade-Plattform ist nicht nur ein Ort zum Spielen, sondern ermöglicht den Teilnehmern auch, andere Spieler, Entwickler und Unternehmer zu treffen, die ihre Ideen, Interessen, Talente und Fähigkeiten teilen möchten.

Auf diese Weise können die Teilnehmer sehen, welche Spiele im Trend liegen, Bestenlisten einsehen, Rezensionen veröffentlichen, Zugriff auf die fortschrittlichste GameFi-Alpha erhalten, mit anderen Mitgliedern in Echtzeit interagieren und für ihren Beitrag zur Community mit dem nativen MCADE-Token belohnt werden.

Die Plattform möchte Spiele auch wieder in die Hände von Spielern zurückgeben, indem sie MCADE-Token-Inhabern ermöglicht, darüber abzustimmen, welche von Entwicklern eingereichten Spiele über ihr Metagrants-Programm finanziert werden.

Abschluss

In der sich entwickelnden Landschaft des dezentralen Finanzwesens (DeFi) und des dezentralen Gamings stechen Animoca Brands und Metacade als Pioniere hervor, die jeweils Innovationen in ihre jeweiligen Bereiche bringen. Anichess transformiert das traditionelle Schacherlebnis und verschmilzt es mit modernen Elementen Metakade stärkt weiterhin GameFi-Teilnehmer.

Während sich diese Projekte weiterentwickeln, zeigen sie die Dynamik der Blockchain-Industrie und ihr Potenzial, traditionelle Sektoren umzugestalten.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"