Crypto News

Walmart erweitert die Pudgy Toys-Kollektion auf weitere Geschäfte

  • Walmart erweitert Pudgy Toys auf 3.100 Geschäfte und nutzt damit die NFT-Begeisterung.
  • Jedes Spielzeug enthält einen QR-Code für den Zugriff auf die digitale Plattform Pudgy World.
  • Pudgy Penguins NFT-Besitzer verdienen Lizenzgebühren durch die OverpassIP-Integration.

Walmart, der Einzelhandelsriese, sorgt weiterhin für Aufsehen in der Welt der Sammlerstücke, indem er sein Angebot der Pudgy Toys-Serie erweitert, die von der beliebten Pudgy Penguins NFT-Kollektion inspiriert ist.

Mit weiteren 1.100 Geschäften, die diese einzigartigen Spielzeuge jetzt führen, ist die Gesamtzahl der Walmart-Filialen, die Pudgy Toys verkaufen, in den Vereinigten Staaten auf beeindruckende 3.100 gestiegen. Diese Spielzeuge kosten zwischen 2,99 und 11,97 US-Dollar und richten sich sowohl an Sammler als auch an Enthusiasten. Sie bieten eine Reihe von Optionen, darunter Lil Pudgys Iglu-Sammlerstücke und Actionfiguren.

Was Pudgy Toys auszeichnet, ist die Integration der Blockchain-Technologie. Jedes Spielzeug verfügt über einen QR-Code, der den Zugang zur digitalen Plattform Pudgy World freischaltet, wo Benutzer in eine Multiplayer-Umgebung eintauchen, ihre eigenen Forever Pudgy-Charaktere erstellen und an verschiedenen interaktiven Erlebnissen teilnehmen können .

Steigendes Interesse an Pudgy Toys

Pudgy Toys, das erstmals im September landesweit in Walmart-Filialen eingeführt wurde, verzeichnete anhaltenden Erfolg und Nachfrage bei den Verbrauchern.

CEO Luca Netz von Pudgy Penguins kommentierte diese Erweiterung und wies auf die anhaltende Anziehungskraft der Pudgy Penguins-Charaktere hin. Jedes Spielzeug bietet nicht nur ein physisches Spielerlebnis, sondern gewährt auch Zugang zu Pudgy World, was das Wertversprechen für Verbraucher weiter steigert.

Die NFT-Kollektion von Pudgy Penguins zeichnet sich durch ihre innovative Mischung aus physischem Spielzeug und NFT-Technologie aus. Alle Pudgy Toys-Produkte sind von der Pudgy Penguins NFT-Kollektion inspiriert, einer Serie von 8.888 Cartoon-Pinguinen, die 2021 auf den Markt kam, im selben Jahr, in dem Walmart mit Coinstar für ein Bitcoin-Geldautomaten-Pilotprogramm zusammenarbeitete.

Siehe auch  Solana geht Partnerschaft mit YGG SEA ein und leitet gemeinsam die $500.000-Runde

Insbesondere erhalten NFT-Besitzer von Pudgy Penguins, die ihre Teile für die Verwendung in Pudgy Toys lizenzieren, Lizenzgebühren über die NFT-Lizenzierungsplattform OverpassIP. Diese Integration physischer und digitaler Bereiche unterstreicht das Engagement der Marke, die Blockchain-Technologie zu nutzen, um ihrem Publikum immersive Erlebnisse zu bieten.

Darüber hinaus erweitert die Verfügbarkeit von Pudgy Toys auf E-Commerce-Plattformen wie Amazon die Reichweite und Zugänglichkeit der Marke für Verbraucher über die Grenzen physischer Einzelhandelsstandorte hinaus.

Durch die Ausweitung der Pudgy Toys-Kollektion auf weitere Walmart-Filialen profitiert die Marke weiterhin vom wachsenden Interesse an NFTs und Blockchain-Technologie und bietet Verbrauchern einzigartige und ansprechende Erlebnisse, die die Lücke zwischen physischem und digitalem Bereich schließen.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"