Crypto News

Slash Vision Labs stellt SVL Alpha-Base vor: Ein neues Tor zu exklusiven Alpha-Möglichkeiten

Tokio, Japan, 8. Mai 2024, Chainwire

Slash Vision Labs freut sich, SVL Alpha-Base vorzustellen ('Alpha-Basis'), eine innovative Ergänzung zum SVL-Portal, die darauf zugeschnitten ist, SVL-Token-Stakern exklusive Alpha-Möglichkeiten aus unseren geschätzten Partnerprojekten zu bieten.

Alpha-Base stellt einen bedeutenden Fortschritt in unserer Mission dar, unsere Gemeinschaft zu stärken und einzubeziehen. Durch die Zusammenarbeit mit führenden Projekten im Kryptobereich wird Slash Vision Labs exklusive Alpha-Möglichkeiten für SVL-Token-Staker schaffen und frühzeitigen Zugang zu Token-Einführungen und potenziellen Airdrops bieten.

Mit drei bemerkenswerten Projekten, die bereits an Bord sind und ein weiteres in den kommenden Tagen angekündigt wird, ist Alpha-Base auf dem besten Weg, die Anlaufstelle für diejenigen zu werden, die immer einen Schritt voraus sein möchten.

Durch SVL Alpha-Base erhalten SVL-Token-Staker Zugang zu exklusiven Möglichkeiten, während unsere Partnerprojekte eine aktive Community gewinnen, die bereits bei SVL an Bord ist. Indem wir eine lebendige und aktive SVL-Community in ihre Projekte einbinden, können unsere Partner von einem stärkeren Engagement und einer stärkeren Beteiligung an ihrer Plattform und bevorstehenden Token-Einführungen profitieren.

„Unsere Mission mit SVL Alpha-Base ist es, unserer Community die Tools und Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, die sie braucht, um in der sich ständig weiterentwickelnden Kryptolandschaft erfolgreich zu sein. Unser Ziel ist es, ein einheitliches Ökosystem zu schaffen, das jedem Teilnehmer des SVL-Ökosystems enorme Möglichkeiten eröffnet.“

— Shinsuke Sato, Gründer von Slash Vision Labs.

Seien Sie gespannt auf weitere Updates und Ankündigungen, während wir uns auf den Start von SVL Alpha-Base und die Einbindung vieler vielversprechender neuer Projekte vorbereiten.

Über Slash Vision Labs

SVL (Slash Vision Labs) ist mit seinem innovativen Ökosystem, das auf dem Mantle Network aufbaut, Vorreiter bei der Transformation der Kryptowährungs-Zahlungslandschaft. SVL setzt auf Dezentralisierung und Stärkung der Gemeinschaft und verteilt 100 % der Protokollgebühren zurück in das Ökosystem, belohnt Token-Staker und fördert die aktive Teilnahme.

Siehe auch  Robinhood warnt davor, dass die Einnahmen durch die Popularität von DOGE bei der IPO-Notierung beeinträchtigt werden könnten

Die Flaggschiffprodukte von SVL, Slash Card und Slash Payment, definieren die digitale Zahlungslandschaft neu. Slash Card, die erste konforme Kreditkarte in Japan, verbindet Fiat- und Kryptowirtschaft und bietet unübertroffenen Komfort. Mittlerweile unterstützt Slash Payment, eine Krypto-zu-Krypto-Swap-Zahlungslösung, über 4.000 Händler bei der Abwicklung von Kryptotransaktionen im Wert von über 200 Millionen US-Dollar.

Für Medienanfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Masato Kato Business Development Slash Vision Labs [email protected]

Kontakt

Slash-Team
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"