Crypto News

MCADE übersteigt 0,027 $, da Analysten die First Republic Bank-Saga optimistisch stimmen

Die zentralen Thesen

  • MCADE hat die 0,027-Dollar-Marke überschritten, als sich der Kryptowährungsmarkt zu erholen beginnt.

  • Die First Republic Bank wurde von JPMorgan Chase übernommen, da die Bankenprobleme im Bankensektor der Vereinigten Staaten anhalten.

  • Die Bankenprobleme haben die Position von Bitcoin als sicherer Hafen gestärkt.

Analysten werden dank der jüngsten Bankenprobleme in den Vereinigten Staaten optimistisch in Bezug auf Bitcoin und den breiteren Kryptowährungsmarkt. MCADE ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 2 % gestiegen und könnte höher steigen, da der breitere Kryptomarkt eine Erholung zu beginnen scheint.

JPMorgan erwirbt die First Republic Bank

JPMorgan Chase, eine der führenden Banken in den Vereinigten Staaten, hat die angeschlagene First Republic Bank übernommen.

Diese neuesten Kryptowährungsnachrichten kommen, nachdem die First Republic Bank vom kalifornischen Ministerium für Finanzschutz und Innovation beschlagnahmt wurde.

JPMorgan Chase wird alle Vermögenswerte der umkämpften Bank mit unversicherten Einlagen übernehmen. Die First Republic Bank verfügt derzeit über Vermögenswerte in Höhe von 229,1 Milliarden US-Dollar und Einlagen in Höhe von 103,9 Milliarden US-Dollar.

Nach der Übernahme werden nun 84 Standorte der First Republic Bank in acht Bundesstaaten als JPMorgan Chase wiedereröffnet. Darüber hinaus werden alle Einleger der in Schwierigkeiten geratenen Bank Teil von JPMorgan und haben Zugriff auf ihre gesamten von FDIC versicherten Einlagen.

Der Zusammenbruch der First Republic Bank ist der dritte große in den Vereinigten Staaten seit Anfang des Jahres, ein Grund zur Besorgnis unter den Investoren des Landes,

Krypto-Experten prognostizieren einen Aufwärtstrend für Bitcoin

Die jüngsten Bankenprobleme waren für den Kryptowährungssektor günstig. Laut dem Analysten von Standard Chartered, Geoff Kendrick, konnten die jüngsten Ereignisse sehen Bitcoin-Rallye auf 100.000 $ bis 2024.

Siehe auch  Elon Musks doppelte Ex verkündet Verlobung auf Twitter

In einer Notiz nach den Leiden der First Republic Bank sagte Kendrick;

„Wir sehen das Potenzial für Bitcoin (BTC), bis Ende 2024 die Marke von 100.000 USD zu erreichen, da wir glauben, dass der viel gepriesene ‚Krypto-Winter‘ endlich vorbei ist. Der aktuelle Stress im traditionellen Bankensektor ist der Outperformance von BTC sehr förderlich – und bestätigt die ursprüngliche Prämisse für Bitcoin als dezentrales, vertrauenswürdiges und knappes digitales Gut.“

Bloomberg Intelligence Auch Jamie Douglas Coutts wies darauf hin dass Bitcoin auf dem Weg zu der längsten Serie monatlicher Gewinne seit 2021 sein könnte. Er stellte fest, dass der Preis von BTC auf 185.000 $ steigen würde, wenn 1 % des globalen Anleihenmarktwerts in Richtung Bitcoin bewegt würden.

Auf der FOMC-Sitzung in dieser Woche könnte die Federal Reserve die Zinssätze um 25 Basispunkte erhöhen, da sie weiterhin gegen die Inflation kämpft.

MCADE könnte im Einklang mit Bitcoin höher steigen

Die anhaltende Bankenkrise in den Vereinigten Staaten könnte Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether und Metacade kurz- und mittelfristig Auftrieb geben. Mehr Anleger könnten Vermögenswerte wie BTC und MCADE als sichere Häfen im Vergleich zum traditionellen Finanzökosystem ansehen.

Darüber hinaus könnten Bitcoin und andere Kryptowährungen stark profitieren, wenn die Federal Reserve später in dieser Woche einen gemäßigteren Ansatz bei ihren Zinserhöhungen annimmt.

MCADE wird derzeit bei 0,0275 $ pro Münze gehandelt und liegt nahe an dem Allzeithoch von 0,034 $, das es vor etwa zwei Wochen festgelegt hat.

Da MCADE in wenigen Tagen an der MEXC-Kryptowährungsbörse notiert werden soll, wird der Token Millionen von Menschen weltweit zur Verfügung stehen, was seinen Wert in naher Zukunft steigern könnte.

Siehe auch  Lanzarote will „bessere“ deutsche Touristen statt Briten

MCADE wurde letzten Monat bei Uniswap und BitMart notiert und soll diese Woche bei MEXC notiert werden. Der Token könnte in den nächsten Wochen und Monaten auch an mehreren anderen Kryptowährungsbörsen eingeführt werden.

Ist Metacade eine gute Investition?

MCADE könnte einer der Token sein, auf den man als Investor im Kryptowährungsbereich achten sollte. Der Token hat sich seit Abschluss des Pre-Sale-Events gut entwickelt und Metacade hat 16 Millionen US-Dollar gesammelt.

Da das Metacade-Team an seiner GameFi-Plattform arbeitet und auch an anderen Börsen gelistet ist, könnte der Wert von MCADE in den nächsten Wochen und Monaten einen massiven Anstieg erfahren.

Experten glauben, dass die GameFi-Branche in den nächsten Jahren einen Wertschub erleben könnte und Metacade einer der größten Gewinner sein könnte.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"