Crypto News

Google startet Krypto-Werbung, da sich der Markt aufheizt; Der Vorverkauf von GFOX steigt auf über 3 Millionen US-Dollar

Die jüngste Entscheidung von Google, ausgewählte Kryptowährungs-Finanzprodukte in seiner Werbefläche zuzulassen, ist von entscheidender Bedeutung und signalisiert mögliche Veränderungen im Anlegerverhalten und in der Marktdynamik. Neben diesem bahnbrechenden Schritt gibt es eine weitere Entwicklung, die die Aufmerksamkeit der Krypto-Community auf sich gezogen hat.

Der Token-Vorverkauf von Galaxy Fox – von vielen als das beste kommende ICO angesehen – hat die 3-Millionen-Dollar-Marke überschritten, was auf ein wachsendes Interesse an diesem vielversprechenden Projekt hinweist.

Google startet Krypto-Anzeigen

Google hat kürzlich seine Richtlinien geändert und ermöglicht nun die Präsentation ausgewählter Kryptowährungs-Finanzprodukte in gesponserten Links und Anzeigen auf seiner Plattform. Diese Verschiebung ist besonders bedeutsam, da sie es Dritten, die auf den US-Markt abzielen, ermöglicht, für Finanzprodukte im Zusammenhang mit dem Handel mit Aktien von Trusts zu werben, die umfangreiche Pools digitaler Währungen halten, wie beispielsweise die kürzlich genehmigten Bitcoin Exchange Traded Fund (ETF)-Produkte.

Diese Änderung der Werberichtlinien von Google hat Unternehmen wie BlackRock und VanEck die Tür geöffnet, gesponserte Links und Anzeigen zu schalten und Benutzer dazu zu verleiten, in ihre Bitcoin-ETFs zu investieren. Während dies zweifellos eine positive Entwicklung für bestimmte Sektoren im Krypto-Bereich ist, ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle kryptowährungsbezogenen Anzeigen erlaubt sind.

Anzeigen im Zusammenhang mit NFT- und Kryptowährungsverkäufen, einschließlich solcher für DeFi-Protokolle und Initial Coin Offerings (ICO), bleiben auf der Plattform verboten. Google geht weiterhin entschieden gegen Werbung vor, die den Handel, Verkauf und Kauf von Kryptowährungen sowie für Spiele fördert, die Glücksspiele oder Wetten mit nicht fungiblen Token (NFTs) beinhalten.

Galaxy Fox: Höhenflug über den Erwartungen

Galaxy Fox hat sich inmitten von Marktschwankungen und Unsicherheiten zu einem Leuchtfeuer der Widerstandsfähigkeit und des Erfolgs entwickelt. Sein ICO hat im Vorverkauf die 3-Millionen-Dollar-Marke überschritten und damit die Bühne für eine aufregende Reise bereitet. Der Vorverkauf ist in Phase 7, mit $GFOX Preis: 0,00198 $. Bisher befinden sich bereits über 2,5 Milliarden Token in den Händen von Frühinvestoren.

Siehe auch  Bitcoin kann kein Umkehrmuster bestätigen. Die Bullen kämpfen um die Ungültigmachung eines Head and Shoulders.

Der Erfolg des Vorverkaufs ist auf den innovativen Ansatz von Galaxy Fox zurückzuführen, der die besten Eigenschaften von Meme-Coins und traditionellen Kryptowährungen kombiniert. Mit einem deflationären Tokenomics-Modell verfügt $GFOX über einen Token-Burn-Mechanismus, der Token dauerhaft aus dem Umlauf entfernt, was zu seinem deflationären Charakter beiträgt. Darüber hinaus unterstützt das Steuersystem verschiedene Mechanismen und leitet Mittel über Stake-Auszahlungen und das Finanzministerium in die Erweiterung des Ökosystems.

Das Hybridmodell von Galaxy Fox vereint die besten Elemente des Meme-Coin-Genres und schafft so einen einzigartigen Vermögenswert, der in der überfüllten Kryptolandschaft hervorsticht. Der deflationäre Charakter von $GFOX positioniert es günstig für die prognostizierte hervorragende Performance deflationärer Vermögenswerte im Jahr 2024. Diese Eigenschaft macht es zu einer überzeugenden Antwort auf die Frage: Welche Krypto sollte ich heute kaufen?

Darüber hinaus bietet Galaxy Fox passive Einkommensmöglichkeiten durch Einsatzprämien und ist damit für Anleger attraktiv, die ihre Erträge steigern möchten. Durch die Kombination eines sinkenden Token-Angebots und der Einsatzprämien entsteht ein Vermögenswert mit einer einzigartigen Rendite, was $GFOX zu einer attraktiven Option auf dem Kryptomarkt macht.

Galaxy Fox ist nicht nur ein finanzieller Vermögenswert. Mit seinem Web3 Endless Runner-Spiel wagt es sich auch in den Unterhaltungsbereich vor. Dieses Spiel nutzt die Play-to-Earn-Mechanik (P2E), um den Benutzern ein unterhaltsames Erlebnis zu bieten und gleichzeitig eine weitere Möglichkeit zum Verdienen innerhalb des Ökosystems zu bieten. Wie die Geschichte zeigt, gedeihen Vorverkäufe oft in bullischen Märkten, und Galaxy Fox etabliert sich fest unter den Top-Kryptowährungen, die man unter den aktuellen Marktbedingungen in Betracht ziehen sollte.

Abschluss

Inmitten von Googles bahnbrechender Änderung der Krypto-Werbepolitik ist der Anstieg von Galaxy Fox auf über 3 Millionen US-Dollar im Vorverkauf ein Beweis für die Innovation und Widerstandsfähigkeit im Bereich der Kryptowährungen. Während sich der Markt weiter entwickelt, könnten anspruchsvolle Anleger, die den besten Krypto-Vorverkauf suchen, die Entwicklung von $GFOX im Auge behalten.

Siehe auch  Binance gibt seinen Ausstieg aus Kanada bekannt

Galaxy Fox stellt eine überzeugende Option für diejenigen dar, die sich die ewige Frage stellen: „Welche Kryptowährung soll ich kaufen?“ Um tiefer in diese himmlische Reise einzutauchen, sollten Sie die offizielle Website von Galaxy Fox besuchen oder der Community per Telegram beitreten.

Um mehr über $GFOX zu erfahren, Besuchen Sie den Galaxy Fox-Vorverkauf oder trete der Community bei.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"