Crypto News

Arvalex Token startet seinen PreSale, um das Metaverse aufzurütteln

Toronto, Kanada, 13. Dezember 2021, Chainwire

Arvalex ist ein Avalanche-basiertes Protokoll für den NFT-Handel, eine auf dem AMM-Protokoll basierende Dienstleistungsbörse. Das Arvalex Protocol hat seinen öffentlichen Start im Avalanche Blockchain Network angekündigt. Der Metaverse-Token $AVRL, der stolz auf sich selbst ist
darauf, dass es sich um die nächste Generation von Protokollen handelt, die „zur Vereinfachung des Handels und anderer damit verbundener Transaktionen im Metaversum entwickelt wurden“, wird von der Avalanche Blockchain angetrieben und darauf aufgebaut.

Die sich als robust erwiesene Avalanche Blockchain ist die erste Anlaufstelle, da sie über 4.500 Transaktionen pro Sekunde (TPS) mit einer Finalität von weniger als drei Sekunden verfügt.

Das Arvalex-Protokoll dient als gemeinsames Austauschmittel im Metaverse, um die Verwirrung, die mit der Verbreitung vieler Token verbunden ist, zu reduzieren.

Es bietet ein gemeinsames Protokoll, das andere Plattformen bedient, die es Menschen ermöglichen, einfach zwischen Coin A und Coin B oder verschiedenen Token zu wechseln, ohne all die Probleme und Gatekeeper, die normalerweise mit einem solchen Verfahren verbunden sind.

Anwendungsfälle im NFT-Raum

Arvalex schafft eine wirklich dezentralisierte und vollständig demokratisierte und dennoch robuste NFT-Plattform, auf der digitale Schöpfer ihre Fotos, Ideen sowie Musik und Gemälde in nicht fungible Token (NFTs) umwandeln können, während sie es den Schöpfern auch ermöglichen, Lizenzgebühren für ihre Kunst zu erhalten und verschiedene Dienstleistungen auszutauschen. Dies wiederum wird es den Menschen ermöglichen, ihre Arbeit zu besitzen und Dienstleistungen und ihre Kunst mit anderen Menschen auszutauschen, ohne das Risiko von Inflation, Wertminderung oder extremen Gasgebühren einzugehen. Außerdem werden NFTs dann eine dynamische Preisstruktur auf der Blockchain haben.

Siehe auch  Coinbase steht diese Woche im Rampenlicht

Die Arvalex NFT-Plattform wird ein neues Paradigma der Kreation und des Austauschs einleiten, das Schöpfern ermöglicht:

1. Rufen Sie ihre große Anhängerschaft (diejenigen mit einer beträchtlichen Anzahl von Anhängern) auf, sich zu beteiligen und die Ideen und Produkte, die sie lieben, früh im Entwicklungsprozess zu kaufen.

2. Verdienen Sie den gesamten Wert, den sie geschaffen haben, indem sie ihre Waren als NFTs zu einem dynamischen Preis verkaufen.

3. Verwenden Sie es als Währung auf unserem demnächst eingeführten offenen Marktplatz, um von Freiberuflern erbrachte Dienstleistungen zu bezahlen und Kunst (NFTs) zu kaufen.

4. Nutzen Sie unseren Staking-Pool, um Ihre Ersparnisse bei uns zu verzinsen.

5. Verwenden Sie unsere offene Softwareplattform, um NFTs von verschiedenen Plattformen auf andere zu konvertieren, zB Übertragen von NFTs von BSc auf Eth über unsere Plattform.

6. Erstellen Sie andere DeFi-Anwendungen auf unserem Protokoll.

Was sind die Vorteile des Arvalex Token Ecosystems?

· Es wird von Avalanche (AVAX) Blockchain angetrieben, die sich als extrem schnell erwiesen hat. Daher haben die Teilnehmer Zugriff auf die rasende Geschwindigkeit von Avalanche, auf der unser Protokoll aufbaut. Transaktionen werden in Sekundenschnelle bestätigt.

· Sie können NFTs und andere DeFis einsetzen, die Ihren eigenen Anwendungsanforderungen entsprechen. Bauen Sie auf unserem Protokoll auf und profitieren Sie von allen Vorteilen unserer Plattform, während Sie die volle Kontrolle über Ihr Projekt behalten.

· Sie können Belohnungen in unserem Liquiditätspool verdienen, indem Sie Einsätze tätigen, ohne dass Sie das Risiko eingehen, Ihr Geld zu verlieren oder die entsprechenden Belohnungen nicht zu erhalten.

· Sie genießen einen Transaktionsdurchsatz von mehr als 4.500 tps, mit einem Proof-of-Stake-Sybil-Schutz und einem parametrisierten Sicherheitsschwellenwert von 83 %.

Siehe auch  ArtMeta wird es Künstlern und Galerien ermöglichen, ihre Kunstwerke auf eine völlig neue Art und Weise zu präsentieren

Tokenomics

Die Verteilung der Arvalex-Token wurde sorgfältig entwickelt, um ein dezentrales, von der Community gesteuertes DeFi-Protokoll zu erstellen, das nicht von einer kleinen Gruppe von Akteuren kontrolliert wird, Gesamtbetrag
von fünfzig Millionen (50.000.000) Arvalex-Token werden geprägt und in 3 verschiedenen Phasen verteilt.

1. Im Vorverkaufsstadium, 1 Arvalex
Token wird für 0,000376 AVAX verkauft (1 AVRL = 0,03 USD)

2. In der öffentlichen Verkaufsphase 1 Arvalex
Token wird für 0,0015 AVAX verkauft

Der Arvalex-Token-Vorverkauf ist aktiv

Benutzer können einer der Early Adopters der $AVRL-Token sein, indem sie am laufenden Token-Vorverkauf teilnehmen. Besuchen Sie unser Webseite und klicken Sie auf den Vorverkaufslink, um an der ersten Verkaufsphase teilzunehmen.

Zukunftspläne

Mit einem wachsenden Ökosystem aus dezentralisierten Finanzprodukten, einer NFT-Plattform und mehreren Funktionen, die bereits für eine zukünftige Veröffentlichung geplant sind, ist Arvalex.io nicht nur ein weiteres DeFi-Protokoll, sondern vielmehr ein innovatives Projekt, auf das man mit Sicherheit achten sollte.

Der Arvalex NFT-Marktplatz ist fast fertig und wird voraussichtlich die nächste bahnbrechende Plattform für Entwickler und Spekulanten sein, ähnlich wie die aktuellen Spieler.

Über Arvalex

Mit einem wachsenden Ökosystem aus dezentralisierten Finanzprodukten, einer NFT-Plattform und mehreren Funktionen, die bereits für eine zukünftige Veröffentlichung geplant sind, ist Arvalex.io nicht nur ein weiteres DeFi-Protokoll, sondern vielmehr ein innovatives Projekt, auf das man mit Sicherheit achten sollte. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:

Telegrammgruppe: https://t.me/Arvalex_Protocol

Telegrammkanal: https://t.me/Arvalex_protocolann

Twitter: https://twitter.com/Arvalex_Protoco

Mittel: https://medium.com/@avarlexprotocol

Instagram: https://instagram.com/arvalex_protocol?utm_medium=copy_link

Kontakte

Gründer

  • Robert Bezjak
  • Arvalex
  • robert@arvalex.io
  • 16135550191


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.