Bill Gates sagt, dass das Metaverse in 3 Jahren Ihre Büromeetings veranstalten wird

Zilliqa kommt zum Metaverse, wenn es seine XR-Plattform Metapolis . auf den Markt bringt

  • Zilliqa schließt sich dem Metaverse-Wahnsinn an, indem es Metapolis auf den Markt bringt, eine immersive und gamifizierte XR-Plattform, die AR und VR kombiniert.
  • Die Plattform wird es Benutzern ermöglichen, vollständig in die erweiterte Realität einzutauchen und mit anderen zu interagieren sowie mit ihren NFT-Avataren Aktionen durchzuführen.

Zilliqa versucht, das Metaverse zu erobern und kündigt an, dass es im Januar nächsten Jahres eine Extended Reality (XR) Metaverse-Plattform auf den Markt bringen wird. Bekannt als Metapolis, ermöglicht es den Nutzern, Marken, Künstler, Konzepte, Immobilien, Spiele und mehr unterzubringen. Über ihre NFT-Avatare können Benutzer auch mit diesen Funktionen interagieren und sich sogar problemlos in andere Städte teleportieren.

Bill Gates hat bereits kühn vorausgesagt, dass das Metaverse in drei Jahren eine weltweit akzeptierte Realität sein wird, die die Art und Weise übernimmt, wie wir einkaufen, arbeiten, interagieren, uns treffen und leben. Und während einige wie Elon Musk und Jack Dorsey Skepsis geäußert haben, erlebt das Metaverse einen schnellen Fortschritt und eine schnelle Entwicklung, wobei Facebook sogar seinen Namen ändert, um der neuen Realität gerecht zu werden.

Lesen Sie mehr: Bill Gates sagt, dass das Metaverse in 3 Jahren Ihre Büromeetings veranstalten wird, während Facebook einen großen Sprung macht

Ziliqa, ein hochleistungsfähiges Layer-1-Blockchain-Protokoll, hat Metapolis als seine Bemühungen angekündigt, ein früher Spieler in der neuen Technologie zu werden.

Nach für Zilliqa werden die Features von Metapolis konzeptionell reichhaltig sein und eine neue Ebene des Engagements sowohl für die physische als auch für die digitale Welt bieten.

„Metapolis scheint selbsttragend zu sein und umfasst Engagement-Ebenen wie NFTs, E-Commerce, Play-to-Earn, digitale Schaufensterpuppen, Werbetafeln und mehr“, heißt es in dem Projekt.

Ben Livshits, der CEO von Zilliqa, wollte den Benutzern versichern, dass das Metaverse nicht dazu da ist, die physische Welt, in der sie leben, zu ersetzen. Es geht vielmehr darum, „unsere Beziehung zur digitalen Welt zu verbessern“.

Er fügte hinzu:

Abgesehen von der Kultur des Teilens, die soziale Medien entfesselt haben, befasst sich diese Welt mit der Verringerung der Lücken in unserer „realen“ Wirtschaft – Lücken beim Zugang zu Wertschöpfung und fairer Bezahlung. Es wird das Berufs- und Privatleben um Ebenen der Interaktion erweitern – mit gemeinsamen Werten und anreizgesteuerten Modellen im Mittelpunkt.

Metapolis wird viele der heute beliebten Sektoren integrieren, darunter Social Media, E-Commerce, Mobile und Web. Und während es den Benutzern eine unterhaltsame neue Möglichkeit bietet, mit diesen Technologien zu interagieren, bietet es Marken auch eine viel bessere Möglichkeit, sich selbst zu vermarkten und ihre Zielgruppen zu erreichen.

Metapolis-Benutzer können maßgeschneiderte NFT-Avatare erwerben, die sie dann verwenden können, um mit anderen Phänomenen im Raum zu interagieren.

Sandra Helou, die Leiterin von Metaverse und NFTs bei Zilliqa, kommentierte:

Diversifizierung, Innovation und die Nutzung digitaler Assets sind Teil des Web 3.0. Wenn Sie dazu eine „always-on“-Schicht des Engagements hinzufügen, um es grenzenlos und zugänglich zu machen, beginnen Sie zu sehen, wie der Stoff des Metaverses zusammengewebt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Das unrühmliche Bitcoin-Experiment – ​​hier ist der Grund, warum El Salvadors BTC-Punt scheiterte

Das unrühmliche Bitcoin-Experiment – ​​hier ist der Grund, warum El Salvadors BTC-Punt scheiterte

Präsident Nayib Bukele hat seinen Leuten Bitcoin aufgezwungen, aber sie scheinen sich geweigert zu haben, …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>