Tag des Einbruchschutzes

Zehn Jahre Einbruchschutztag

Die Zahl der Einbrüche ging im vergangenen Jahr zurück. Um diesen Trend aufrechtzuerhalten, informiert die Polizei am zehnten Tag des Einbruchschutzes bundesweit über verschiedene Möglichkeiten, sich und Ihr Eigentum zu schützen.

Zu Beginn der dunklen Jahreszeit läutet die Zeitumstellung in der Nacht auf Sonntag vielfältige Aktivitäten zum Thema Einbruchschutz ein. Die Polizei nutzt diesen Anlass traditionell, um den Tag des Einbruchschutzes unter dem Motto „Noch eine Stunde für mehr Sicherheit“ zu feiern.

Niedrigste Einbruchrate seit 1971

„Wir haben zwei sehr positive Entwicklungen in der polizeilichen Kriminalstatistik für Einbrüche: Mit 4.696 Fällen verzeichneten wir den niedrigsten Wert seit 1971, und die Aufklärungsquote stieg erneut um 3,6 Prozentpunkte auf 24,1 Prozent. Das mag zum Teil an der Pandemie liegen, zeigt aber auch deutlich, dass der polizeiliche Fokus auf Einbruchsbekämpfung wirksam ist“, freut sich der Chef des Innenministeriums für Digitalisierung und Kommunen, Staatssekretär Julian Würtenberger.

Seit 2012 plant eines der dreizehn Landespolizeidirektionen in Baden-Württemberg jährlich ein zentrales Veranstaltung (PDF) am Tag des Einbruchschutzes. Dieses Jahr lädt es Polizeipräsidium Konstanz Laden Sie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 31. Oktober 2021, in die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Tuttlingen (Stockacher Straße 158, Tuttlingen) ein. Von 10 bis 17 Uhr stehen die Türen der Beratungsstelle unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften für Interessierte offen Vorschriften (Maskenpflicht und 3G-Vorschriften (erholt, geimpft, getestet)). Neben dem Polizei-Informationsfahrzeug (IFZ) mit vielen Vorführmodellen und Exponaten zu mechanischen Sicherungsmöglichkeiten können sich Besucher im Rahmen einer Ausstellung auch mit drei regionalen Handwerksbetrieben austauschen. Natürlich gehört auch ein Kinderprogramm zum Veranstaltungsangebot.

Weitere Beratungsstellen und Informationsstände im ganzen Land

Auch in anderen Landesteilen informiert die Polizei über Sicherheitstechniken rund um den Tag des Einbruchschutzes:

Auch am Sonntag sind kriminalpolizeiliche Beratungsstellen im Einsatz

  • Raststatt (10 bis 15 Uhr),
  • Pforzheim und Freudenstadt (jeweils 10 bis 17 Uhr) und
  • Filderstadt-Bernhausen (10 bis 14 Uhr) geöffnet.

Am Freitag, 29. Oktober 2021, stehen Informationsstände der Polizei

  • in Weinheim,
  • in Mannheim-Oststadt und -innenstadt,
  • auch auf dem Wochenmarkt in Mannheim-Neckarau
  • in den Rathäusern in Ladenburg und Hockenheim.

Einbruchschutztag am 31. Oktober

Am Tag des Einbruchschutzes selbst, Sonntag, 31. Oktober 2021, können interessierte Bürger auch an Infoständen vorbeikommen

  • auch in vier Stuttgarter Bezirken
  • Informieren Sie sich über die “Blaulichtmeile” am Gänsemarkt in Backnang.

In dem Musikschule in Calw ist der Vortrag am Sonntag “Einbruch in Haus und Seele” (PDF) gehört werden.

Und auch auf der Verbrauchermesse Offerta In Karlsruhe ist vom 30. Oktober bis 7. November 2021 das örtliche Polizeipräsidium mit einem Stand vertreten.

Dass Polizeipräsidium Ulm Ein weiteres Polizei-IFZ ist seit mehreren Tagen im Einsatz. Am Freitag, 29. Oktober 2021, ist er in Göppingen auf dem Marktplatz zu besichtigen, samstags in der Marktstraße in Giengen an der Brenz, bevor er am Sonntag der Folgewoche am 7. November 2021 in Biberach/Riß zu finden ist auf dem Viehmarkt.

Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen geben Tipps zum Einbruchschutz

Weitere Informationen zu Veranstaltungen oder Beratungsangeboten in Ihrer Nähe erhalten Sie bei Ihrem Landeskriminalpolizeiliche Beratungsstelle (PDF) Fragen.

„Vor allem technische Vorkehrungen sind wichtig. Ein Blick auf die Fallzahlen zeigt, dass fast jeder zweite Einbruch im Prozess scheitert. Das hat sehr viel mit der guten Versorgung unserer Bürger zu tun. Meine Bitte an Sie: Nutzen Sie das Angebot Ihrer Polizei und informieren Sie sich“, so Staatssekretär Julian Würtenberger.

Informationen zum Einbruchschutz

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Tag des Einbruchschutzes

Einbrüche auf Allzeittief

Vom 8. bis 21. November fanden in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Sachsen gemeinsame Kontrollen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>