WWW NFT für 5,4 Millionen US-Dollar verkauft

WWW NFT für 5,4 Millionen US-Dollar verkauft

Ein nicht fungibler Token (NFT), der den ursprünglichen Quellcode für das World Wide Web darstellt, wurde in einer Auktion des beliebten Luxusauktionshauses Sotheby’s für 5,4 Millionen US-Dollar verkauft.

Ein NFT, der den ursprünglichen Quellcode für das World Wide Web (WWW) darstellt, war für 5,4 Millionen US-Dollar vom Auktionshaus Sotheby’s verkauft. Die Auktion startete am 23. Juni und dauerte eine Woche. Die Gebote für den NFT begannen bei 1.000 US-Dollar und stiegen im Laufe einer Woche weiter an.

Der Verkaufserlös geht vereinbarungsgemäß an Initiativen, die vom WWW-Erfinder Tim Berners-Lee und seiner Frau unterstützt werden. In einer Erklärung sagte Berners-Lee: „Der Prozess, diesen NFT zur Versteigerung zu bringen, hat mir die Möglichkeit geboten, in die Zeit zurückzublicken, als ich mich vor dreißig Jahren zum ersten Mal hinsetzte, um diesen Code zu schreiben, und darüber nachzudenken, wie weit das Web seitdem gekommen ist und wohin es gehen könnte in den kommenden Jahrzehnten.“

NFTs sind in verschiedenen Sektoren populär geworden, insbesondere im Sport- und Unterhaltungsbereich. Sie sind einzigartige digitale Sammlerstücke, die digitale Dateien wie Audio und Video darstellen. Der WWW-NFT ist für einen Code, den der britische Informatiker Tim Berners-Lee vor dreißig Jahren entwickelt hat.

Laut NFT enthalten die Dateien über 9.000 Zeilen Code. Es umfasst auch die drei Sprachen und ein Protokoll, das Berners-Lee erfunden hat, nämlich HTML (Hypertext Markup Language), HTTP (Hypertext Transfer Protocol) und URLs (Uniform Resource Identifiers).

Sotheby’s sind NFTs nicht fremd. Der WWW NFT ist der dritte, den das Auktionshaus im Auftrag seiner Kunden versteigert hat. Das Luxus-Auktionshaus verkaufte im April seinen ersten NFT und einen seltenen CryptoPunk-NFT für rund 12 Millionen US-Dollar, einen der bisher teuersten CryptoPunks. Das Auktionshaus akzeptiert nun BTC und ETH für seine physischen Kunstwerke.

Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

BTC-Bergbau

Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining zum ersten Mal seit dem Durchgreifen in China zu steigen

Die Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining werden zunehmen, wenn die nordamerikanischen Mining-Einrichtungen expandieren und chinesische Miner zu …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?