Bildung & Wissenschaft

Wissenschaftsministerin auf Sommertour zu Klimaschutz und Energiewende

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ist auf Sommertour zum Thema Klimaschutz und Energiewende in Wissenschaft und Forschung in Baden-Württemberg.

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer stellt ihre diesjährige Sommertour unter das Thema Klimaschutz und Energiewende. In der Woche vom 5. bis 9. September 2022 besucht sie Hochschulen und Projekte in Biberach Reutlingen, Freiburg und Ulm. Die Ministerin informiert sich unter anderem über den klimaneutralen Campus, Klimaschutzkonzepte und Forschungsprojekte, tauscht sich zur Reduktion von klimaschädlichen Narkosegasen im Krankenhaus aus, besucht das Reallabor „Klimaneutrales Reutlingen“ und das Klimalabor in Freiburg und trifft den ersten vom Land geförderten Klimaschutzmanager an der Hochschule Biberach.

Inspiriert von Landesregierung BW

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"