Stuttgart Aktuell

Wilde Gautsche: Neue Achterbahn im Erlebnispark Tripsdrill zum Saisonstart

Ein neues Highlight erwartet Besucher des Erlebnisparks Tripsdrill in Cleebronn: Die Riesenschaukel „Wilde Gautsche“ feiert pünktlich zum Saisonstart ihre Premiere. Der Park, Deutschlands erster Erlebnispark, bietet über 100 Attraktionen für Jung und Alt. Die „Wilde Gautsche“ ist eine gigantische Schaukel, die sich in luftige Höhen schwingt. Sie befindet sich in der Nähe der preisgekrönten Achterbahnen „Volldampf“ und „Hals-über-Kopf“ und passt mit ihrer Gestaltung als historischer Verlade-Kran aus dem 19. Jahrhundert perfekt in das liebevoll thematisierte Tripsdrill-Ambiente. Bis zu 16 Fahrgäste können gleichzeitig in die Lüfte steigen. Die neue Attraktion richtet sich an die ganze Familie und ist bereits für Kinder ab drei Jahren und einer Mindestgröße von 0,90 Metern geeignet.

Der Erlebnispark Tripsdrill erstreckt sich über 77 Hektar und bietet neben rasanten Achterbahnen und spritzigen Wasserschussfahrten auch spannende Abenteuer für die Kleinsten. Der Park, der 1929 mit der ersten Altweibermühle eröffnet wurde, hat sich zu einer beliebten Freizeiteinrichtung entwickelt und bietet Spaß und Abwechslung für alle Generationen.

Für Besucher des Erlebnisparks Tripsdrill ist es wichtig zu wissen, dass der Park vom 23. März bis zum 3. November 2024 täglich geöffnet ist. Die günstigsten Tarife sind online auf der Website des Parks erhältlich. Kinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt. Im Tages-Pass ist auch der Eintritt ins Wildparadies sowie ein Vinarium-Glas als Souvenir enthalten. Eine attraktive Option ist der Tripsdriller Jahres-Pass, der 365 Tage im Jahr gültig ist und auch den Eintritt ins Wildparadies beinhaltet. Das Parken ist kostenlos und es stehen rund 4.000 Parkplätze vor dem Erlebnispark und dem Wildparadies zur Verfügung.

Siehe auch  Gasaustritt: Stadtbahnhaltestelle Stuttgart-Vaihingen gesperrt

Besucher können sich bei Fragen oder für weitere Informationen an Britta Dirrler, die Pressesprecherin des Erlebnisparks Tripsdrill, wenden. Die Kontaktdaten lauten wie folgt: Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG, Erlebnispark-Tripsdrill-Straße 1, 74389 Cleebronn, Telefon: 07135 / 999 105, Fax: 07135 / 999 666, E-Mail: presse@tripsdrill.de, Website: www.tripsdrill.de.

Tabelle mit relevanten Informationen:

| Saisonstart der „Wilde Gautsche“ | 23. März 2024 |
| Kinder-Eintrittspreis | Kostenlos für Kinder unter 4 Jahren |
| Öffnungszeiten | Täglich vom 23. März bis 3. November 2024 |
| Günstigste Tarife | Online auf www.tripsdrill.de |
| Parken | Kostenlos, ca. 4.000 Parkplätze vorhanden |
| Pressekontakt | Britta Dirrler, Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG, Telefon: 07135 / 999 105, E-Mail: presse@tripsdrill.de |



Quelle: Erlebnispark Tripsdrill / ots

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"