Welttag der psychischen Gesundheit 2020

Welttag der psychischen Gesundheit am 10. Oktober

Anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit am 10. Oktober gibt es im Land zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen, die auf das Thema aufmerksam machen sollen. Da die Corona-Pandemie die Situation verschärft hat, ist es umso wichtiger, sich bei psychischen Problemen Hilfe zu holen.

Rund um die Welttag der psychischen Gesundheit Auch in Baden-Württemberg finden am 10. Oktober 2021 zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen statt. Damit soll auf die Bedeutung psychischer Erkrankungen und auf Hilfsangebote aufmerksam gemacht werden. Minister für Soziales und Gesundheit Manne Lucha anlässlich des Aktionstages aufgerufen, frühzeitig Hilfsangebote wahrzunehmen: „Leider ist das Thema psychische Erkrankungen oft noch ein Tabu. Es steht außer Frage, dass die Corona-Pandemie hat die Situation verschärft“, sagte der Minister. „Umso wichtiger ist es, sich frühzeitig Hilfe zu holen. Die Behandlung psychischer Störungen sollte ebenso selbstverständlich sein wie bei körperlichen Erkrankungen. Dafür wollen wir anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit ein Bewusstsein schaffen. “

In Baden-Württemberg gibt es vielfältige Hilfe- und Anlaufstellen für alle Altersgruppen. Zu den Anbietern gehören kommunale psychiatrische Vereinigungen, kommunale psychosoziale Beratungsstellen, freie Organisationen und stationäre Einrichtungen in Kliniken. Eine Übersicht finden Betroffene beispielsweise in Wegweiser Psychiatrie Baden-Württemberg (PDF). Darüber hinaus finden anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit spezielle Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen statt.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Fragen und Antworten zur Testpflicht und zum 2G-Optionsmodell

Fragen und Antworten zur Testpflicht und zum 2G-Optionsmodell

Die seit dem 15. Oktober 2021 geltende Corona-Verordnung des Landes bringt Veränderungen wie mehr Prüfpflichten …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>