Welt Nachrichten

Weitere militärische Niederlagen könnten Putin „den Garaus machen“, warnt der russische Kriegsverbrecher

Putin droht, wegen militärischem Versagen oder Inflation aus der Macht gedrängt zu werden, warnte ein ehemaliger Kommandeur, der den prorussischen Separatistenaufstand 2014 in der Ukraine anführte.

Die Äußerungen des einflussreichen Igor Girkin, eines Kriegsverbrechers, der für den Abschuss von MH17 verantwortlich gemacht wird, erhöhen den Druck auf den Kreml, der allmählich sieht, wie die zuvor loyale Unterstützung nachlässt.

In einem Video sagte Herr Girkin, besser bekannt als Strelkow, mehr als einer halben Million seiner eingefleischten Kriegsbefürworter in Russland, dass ein wirtschaftlicher oder militärischer Schock die Präsidentschaft von Herrn Putin beenden könnte.

„Alles, was es braucht, ist ein Ausbruch der Inflation oder ein paar weitere militärische Niederlagen, um ihn fertig zu machen“, sagte er, während die rot-blaue Flagge von Noworossija, einem russischen nationalistischen Fantasiestaat, der die Ukraine unterwirft, an einer Wand hing.

Herr Girkin ist ein ehemaliger FSB-Oberst, der 2014 eine pro-russische Rebellion in Donezk in der Ostukraine anführte. Sein Einfluss ist seit Kriegsbeginn gewachsen und wird oft als Gradmesser für radikale pro-russische Stimmungen angesehen.



Er wurde beschuldigt, 298 Zivilisten getötet zu haben, nachdem eine russische Rakete im Juli 2014 den Malaysia-Airlines-Flug MH17 abgeschossen hatte. Herr Girkin prahlte auch damit, die Erschießung von Gefangenen und Plünderern angeordnet zu haben.

Nach dem Abschuss von MH17 geriet Herr Girkin in Vergessenheit, aber die umfassende Invasion des Kremls in der Ukraine im Februar verjüngte ihn und er erfand sich als Militäranalyst neu.

Er hat den Kreml kritisiert und seine Invasion als zum Scheitern verurteilt bezeichnet, wenn er nicht eine vollständige Mobilisierung befiehlt.

Anfang dieses Monats hat die ukrainische Armee ein Gebiet um Charkiw zurückerobert, das ungefähr so ​​groß ist wie Devon.

„Man könnte sagen, dass der Kampf um die Initiative, über den ich seit Juni spreche, vollständig von den ukrainischen Streitkräften gewonnen wurde“, sagte er. „Ich bin zu 99 Prozent, vielleicht zu 100 Prozent, von unserer Niederlage überzeugt.“

Herr Girkin hatte sich 2014 als revanchistischer kaiserlich-russischer Offizier gestylt, ließ sich einen dünnen Schnurrbart wachsen und stolzierte herum. Jetzt ist sein Gesicht aufgedunsen, sein Haar ist schütter geworden und ihm ist ein weißer Ziegenbart gewachsen.

Quelle: The Telegraph

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"