Weihnachtswetter in Stuttgart: So grün wie Kretschmanns Krawatten

Weiße Dächer zu Weihnachten wie hier auf dem Schlossplatz Anfang Dezember? Auch in diesem Jahr stehen die Chancen schlecht. Foto: imago / Arnulf Hettrich

Die Schneewahrscheinlichkeit an Heiligabend ist in Stuttgart und der Region nahezu Null – aber es gibt ein wenig Hoffnung für danach. Der 26. Dezember könnte aufregend sein.

Stuttgart – leise rieselnd. . . – Nun, an Heiligabend können sich ein paar langgetrocknete Nadeln vom Adventskranz lösen und zusammen mit gebissenem Zuckerguss von den Zimtsternen auf die Tischplatte tropfen. Aber es wird wahrscheinlich kein Schnee sein. Freunde einer weißen Weihnacht müssen auch dieses Jahr mutig sein. Zumindest in Stuttgart. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Heiligabend so grün sein wird wie Winfried Kretschmanns Krawatten. “Laut Wettermodellen wird es am 24. Dezember in Stuttgart zwischen fünf und zehn Grad mild sein”, sagt Andreas Pfaffenzeller. Der Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes in Stuttgart fügt hinzu: „Es bleibt normalerweise trocken, aber es weht ein deutlich wahrnehmbarer Wind.“ Mit anderen Worten – nichts wie eine weiße Weihnacht in der Stadt, zumindest nicht am Anfang.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Nach der Corona-Party in Stuttgart: Romulo Kuranyi entschuldigt sich für die illegale Garagenparty

Ist nach einer außer Kontrolle geratenen Corona-Party zerknirscht: Romulo Kuranyi. Foto: Tilman Baur Der Gastgeber …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?