Waffengesetz in Stuttgart: Die Stadt beschlagnahmt 44 Mal Waffen

1 Wer schießen will, muss einen geeigneten Charakter haben. Foto: dpa // Klaus-Dietmar Gabbert

Ob Sie ein Jäger oder ein Schütze sind: Wenn Sie eine Waffe besitzen möchten, müssen Sie zuverlässig sein. Andernfalls kann die Stuttgarter Aufsichtsbehörde eingreifen und die Genehmigung widerrufen. Was sind die Kriterien?

Stuttgart – Das deutsche Waffenrecht ist eines der strengsten der Welt. Eine der Regeln ist, dass die Behörden von einer fähigen Person verlangen, dass sie Waffen besitzen kann. Die Zuverlässigkeit muss nachgewiesen werden. Im Zweifelsfall kann das Recht auf Waffenbesitz widerrufen werden. Dies geschah kürzlich in Stuttgart in einem sensationellen Fall mit einem Jäger: Er bedrohte im Sommer zwei junge Menschen, weil sie ihm einen Streich gespielt hatten. Danach stellte das Ordnungsamt der Stadt fest, dass er nicht mehr als integer genug angesehen wurde, um Waffen zu haben. Er musste sie alle übergeben.

Stuttgarter Waffenpolizei Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? .
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Sorge um das Stuttgarter Nachtleben: Für alle Facetten des Stadtlebens ist ein Konzept erforderlich

Zur Erinnerung: So war es vor Corona im Hans-im-Glück-Brunnen. Foto: Lichtgut / Achim Zweygarth Nachtbürgermeister …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?