Crypto News

Visa enthüllt „ehrgeizige Roadmap für Krypto-Produkte“

  • Dies gab der Head of Crypto von Visa am Montag bekannt.
  • Das Unternehmen stellt Software-Ingenieure ein, um bei der Entwicklung von Produkten der nächsten Generation für Blockchain- und Stablecoin-Zahlungen zu helfen.
  • Berichten zufolge hatte Visa seine kryptobezogenen Projekte inmitten der regulatorischen Unsicherheit in den USA unterbrochen.

Visaein weltweit führendes Unternehmen für digitale Zahlungstechnologie, möchte seine Reichweite im Bereich digitaler Zahlungen durch eine neue „ehrgeizige Krypto-Produkt-Roadmap“ erweitern.

Der Head of Crypto von Visa, Cuy Sheffield, teilte am Montag die kryptobezogenen Neuigkeiten mit und sagte, das in den USA ansässige Unternehmen beabsichtige einen weiteren Schub bei der Einführung öffentlicher Blockchains und Stablecoin-Zahlungen im Mainstream.

Visa kündigt Stellenangebote für kryptobezogene Softwareingenieure an

Das Unternehmen ist auf der Suche nach erfahrenen Softwareingenieuren, die dabei helfen, dieses Ziel voranzubringen, insbesondere bei der Entwicklung von Produkten der nächsten Generation, die auf Blockchain und intelligenten Verträgen basieren und darauf abzielen, das tägliche Leben zu verbessern.

Bei den Neueinstellungen würde Visa Talente bevorzugen, die Erfahrung mit Github Copilot und anderen von künstlicher Intelligenz (KI) unterstützten Engineering-Tools haben.

Wir haben eine ehrgeizige Krypto-Produkt-Roadmap @Visa und haben gerade ein paar Anfragen für leitende Software-Ingenieure geöffnet, um uns dabei zu helfen, die allgemeine Einführung öffentlicher Blockchain-Netzwerke und Stablecoin-Zahlungen voranzutreiben. Besonders interessiert an Erfahrungen mit Github Copilot und anderen KI-unterstützten Engineering-Tools zum Schreiben und Debuggen von Smart Contracts“, Sheffield angekündigt über Twitter.

Der Visa Head of Crypto ist auch mit a verbunden Jobs Seite wo das Unternehmen die Beschreibung für die Vollzeitstelle in London hervorgehoben hat.

Siehe auch  Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein

Interessierte Software-Ingenieure sollten unter anderem kompetente Programmierer mit Erfahrung im Aufbau hochskalierbarer Backend-Systeme sein. Enthusiasmus und Leidenschaft für den Web3-Stack sind ebenfalls von entscheidender Bedeutung.

Die neueste Ankündigung von Visa zu Krypto-Entwicklungen im Unternehmen kommt einige Wochen später Berichte stellte sich heraus, dass der Finanzdienstleistungsriese kryptobezogene Aktivitäten angesichts der Unsicherheit im US-Regulierungsumfeld pausierte.


Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"