Crypto News

VGX Foundation, Gala Games und Genopets schließen sich zusammen, um Genopets-Spielern VGX-Token-Belohnungen anzubieten

George Town, Cayman Islands, 3. April 2024, Chainwire

Die VGX Foundation, eine Stiftung der Cayman Islands, ist eine Partnerschaft mit eingegangen Genopets den VGX-Token als Belohnung in ihr beliebtes Move-to-Earn-NFT-Handyspiel auf Solana zu integrieren. Die Partnerschaft führt VGX als Belohnungstoken im Genopets-Spiel ein und schafft so Nutzen und Belohnungen für die Verwendung von VGX im Genopets-Ökosystem.

VGX ist ein Token, der mehrere Ketten überbrückt und sich auf die Überbrückung des Nutzens zwischen GameFi- und Gaming-Ökosystemen konzentriert.

Genopets wurde 2021 eingeführt und ist mit mehr als 200.000 aktiven Spielern während der privaten Beta eines der größten Spiele auf Solana. Es handelt sich um ein kostenloses Handyspiel, bei dem Spieler digitale Haustiere (ihr „Genopet“) beschwören, die sich weiterentwickeln und wachsen, während sich die Spieler bewegen und in der realen Welt aktiv bleiben. Jeden Tag sammeln die Spieler die Schritte, die sie in der realen Welt unternehmen, um Energie zu verdienen, die sie zum Aufrüsten und Anpassen ihres Genopets über die Evolutionsstufen hinweg verwenden können. Jetzt können Spieler VGX für die Energie erhalten, die sie im Spiel verdienen.

Die Partnerschaft beginnt mit einer Reihe von Wettbewerben für Genopets-Spieler, bei denen es darum geht, VGX aus einem Preispool von 150.000 US-Dollar zu verdienen, indem sie täglich ihre Schritte sammeln und auf der Energie-Rangliste konkurrieren. Der Ranglistenwettbewerb steht neuen und bestehenden Genopets-Spielern offen.

Darüber hinaus können neue Spieler, die Genopets herunterladen, eine besondere Belohnung mit seltenen Lebensmitteln und Spielzeugen für ihr Genopet erhalten, indem sie den Empfehlungscode „VGX“ verwenden, wenn sie sich als neuer Benutzer anmelden und ihre ersten Schritte während dieser Kampagne tätigen.

Siehe auch  $MESA auf MEXC Kickstarter – Benutzer können abstimmen, um 135.000 MetaVisa Protocol (MESA) Airdrops zu gewinnen

Um die Partnerschaft weiter auszubauen, können Spieler, die VGX verdienen, ihre VGX auch zu Gala Games mitnehmen und damit einen Saisonpass für Voyager: Ascension erwerben, der weitere Belohnungen in zukünftigen Spielen freischaltet.

„Wir freuen uns, eine synergetische Partnerschaft mit Genopets bekannt zu geben, einem führenden Anbieter von Web3-Gaming auf Solana“, sagte Claire Abrehart, Direktorin von VGX (BVI) Ltd. „Diese Zusammenarbeit, zusätzlich zu unserem jüngsten Erfolg mit Galaspiele, eröffnet weitere neue Möglichkeiten für das VGX-Ökosystem. Durch die Integration unseres Tokens sowohl in die lebendige Spielergemeinschaft von Genopets als auch in das engagierte Gala Games-Publikum fördern wir eine innovative Zukunft für In-Game-Belohnungen und -Erlebnisse in der gesamten Web3-Gaming-Landschaft.“

„Die stiftungsübergreifende Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen im Web3-Gaming-Bereich wie der VGX Foundation und Gala Games, um den Spielern von Genopets neue Anreize zu bieten, ist eine große Chance für unsere Stiftung“, sagte Jay Chang, Mitbegründer von Genopets. „Genopets wurde gegründet, um das Leben eines aktiven Lebensstils unterhaltsamer und lohnender zu gestalten, indem die physische und die digitale Welt miteinander verbunden werden. Es gibt keine besseren Partner, mit denen wir das Ökosystem unserer Stiftung erweitern könnten.“

Anfang dieses Jahres kündigte die VGX Foundation außerdem eine Partnerschaft mit Gala Games an und nutzte das GalaChain SDK, um VGX als Belohnungstoken in Gala Games zu integrieren, das zum Erwerb von In-Game-Gegenständen und zur Freischaltung von Engagement-Möglichkeiten verwendet wird. Nach Abschluss der Integration können Spieler VGX-basierte Belohnungen für In-Game-Erfolge in bestimmten Titeln verdienen.

Über die VGX Foundation

Die VGX Foundation führt die Entwicklung dezentraler Gaming-Ökonomien durch ihren dynamischen Blockchain-basierten Gaming-Token VGX an. VGX dient als In-Game-Währung und Belohnungsmechanismus und stärkt verschiedene Gaming-Communitys. Die VGX Foundation fördert aktiv das Wachstum, indem sie Zuschüsse und Partnerschaften für Spieleentwickler und Plattformen ermöglicht, die Erweiterung des Anwendungsfalls des Tokens ermöglicht und ein florierendes VGX-Ökosystem fördert.

Über Genopets

Genopets ist ein kostenloses Move-to-Earn-NFT-Handyspiel, mit dem es Spaß macht und sich lohnt, einen aktiven Lebensstil zu führen. Ein Genopet ist ein digitales Haustier, dessen Entwicklung und Wachstum untrennbar mit Ihrem eigenen verbunden sind. Die Schritte, die Sie jeden Tag unternehmen, treiben Ihre Reise durch das Genoversum voran, während Sie es erkunden, kämpfen und sich weiterentwickeln – und dabei Krypto verdienen, während Sie spielen.

Siehe auch  VanEck erwartet, dass Bitcoin in einer extremen fiskalischen Situation 1,3 Millionen Dollar erreichen wird

Kontakt

Account-Direktor
Jonathan Duran
Melrose PR
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"