Verstorbener Prinz Philip: Philipp Prinz zu Hohenlohe-Langenburg berichtet über die Trauerfeier

Er war einer von 30 Trauernden bei der Beerdigung von Prinz Philip am vergangenen Samstag. Vor der Kamera spricht Philipp Prinz zu Hohenlohe-Langenburg, der Großneffe des Verstorbenen, über den Ehemann der Königin von England. Und warum die Feier für die Briten so wichtig war.

Stuttgart – Eigentlich wollten wir Philipp Prinz zu Hohenlohe-Langenburg kurz vor dem 95. Geburtstag der Königin von England am 21. April in seinem Hauptquartier über dem Kocher besuchen – um ein nettes Gespräch über die britischen Verwandten und die Sorgen der deutschen Aristokratie zu führen. Aber dann lief alles anders.

“Ich hätte es nie erwartet”

Am vergangenen Samstag war Prinz Philipp, wie er in Langenburg genannt wird, unter den 30 Trauernden bei der Beerdigung von Prinz Philip in Windsor Castle. Er habe sich über die Einladung gefreut, sagt der Urneffe des Verstorbenen in einem Videointerview mit Redakteur Tom Hörner. Und unglaublich überrascht. “Ich hätte es nie erwartet.” Aber anscheinend hätten Prinz Philip (“ein großer Familienvater”) und die Königin es so gewollt.

“Gigantisch gemacht und sorgfältig geplant”

“Das war ein tolles Ereignis”, sagt er über den weltweit dominierenden Gedenkgottesdienst. “Gigantisch gemacht und sorgfältig vorbereitet.” Im Interview erklärt er, warum seiner Meinung nach die Art der Bestattung auch wichtig war, um die Briten zusammenzuhalten.

?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?