Verkehrsministerin schreibt Jobs bei der Bahn mit bwegt und neuem Jobportal aus

Verkehrsministerin schreibt Jobs bei der Bahn mit bwegt und neuem Jobportal aus

Verkehrsminister Winfried Hermann wirbt für bwegt und sein neues Jobportal für Karrieren bei der Bahn. Vom Lokführer bis zum Ingenieur – im Schienenverkehr gibt es gute Jobs.

In der Bahnbranche gibt es tausende Stellenangebote. Und neben dem Lokführer bieten sich vielfältige Karrieremöglichkeiten auf und auf der Schiene. Das neue Jobportal der Mobilitätsmarke bwegt bündelt Stellenangebote der Bahnunternehmen (EVU) in Baden-Württemberg (BW). Verkehrsminister trafen sich zum Start des Portals Winfried Hermann fünf Auszubildende, die den Sprung in eine neue berufliche Zukunft wagen. Der Minister sagte: „Die Bahntransport ist eine tragende Säule der Verkehrswende hin zu einer klimafreundlichen Mobilität. Dafür brauchen wir motivierte Mitarbeiter. Nicht nur Lokführer oder Kundenberater, sondern auch Ingenieure, Kaufleute und Elektriker. Die zukunftsträchtige Branche ist vielfältig und bietet auch für Quereinsteiger viele Möglichkeiten. “

Rund 60 Prozent der Zugausfälle im Regionalverkehr in Baden-Württemberg in den letzten Jahren waren auf die Verkehrsunternehmen zurückzuführen. 25 Prozent davon waren personalbezogen. Der Personalbedarf ist also nach wie vor groß. Das Portal ermöglicht erstmals eine gebündelte Jobsuche in der Bahnbranche des Landes. Das Portal bietet eine Anlaufstelle für interessierte Stellensuchende sowie eine weitere für die EVUs, auf der diese ihre Gesuche veröffentlichen können. Auf dem Gelände, das gemeinsam mit den Bahnen Schritt für Schritt ausgebaut wird, befinden sich derzeit rund 600 Stellen.

Die Branche attraktiver machen

Die Suche im Portal kann gefiltert werden nach:

  • Art der Anstellung (Erfahrene Fachkräfte, Berufseinsteiger, Quereinsteiger, Schüler, Studenten)
  • Aufgaben (Einkauf, Transport & Transport, Finanzen, Immobilien, Engineering, Informationstechnologie (IT), Kundenservice, Logistik, Marketing, Personal, Produktion & Wartung, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Recht, Vertrieb, Verwaltung)
  • Standort (alle möglichen Standorte in BW)
  • Arbeitgeber (die im BW tätigen EVU und Nahverkehrsunternehmen BW (NVBW))

Minister Hermann erklärte: „Neben der Qualifizierung von Geflüchteten zum Lokführer und dem Aufbau eines Personalpools von Lokführern gehen wir mit.“ bwegt eine weitere Möglichkeit, Interessenten für Bahnkarrieren anzusprechen. Als Dachmarke des öffentlichen Personennahverkehrs wollen wir die Attraktivität der Branche als Arbeitgeber hervorheben und unterstützen. Dazu gehört ein einfach zu bedienendes Jobportal. “

Jobportal der Mobilitätsmarke bwegt

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Deutscher Master in Forschung und Entwicklung

Deutscher Master in Forschung und Entwicklung

Ein Drittel der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten kam 2019 aus Baden-Württemberg. Damit ist der Südwesten weiterhin …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?