Stuttgart Aktuell

Verkehrschaos in NRW: Stau auf den Straßen rund um Köln

Verkehrsstörungen und Gefahren auf NRWs Straßen

Am Freitagmorgen gab es Verzögerungen auf den Straßen rund um Köln. Laut WDR staute es sich in NRW auf insgesamt 43 Kilometern. Die A4 in Richtung Köln zwischen Untereschbach und Bergisch Gladbach-Refrath war auf sieben Kilometern stockend, was zu einer etwa 15-minütigen Verzögerung führte. Auch auf der A555 in Richtung Köln zwischen Wesseling und Kreuz Köln-Süd mussten etwa 20 Minuten zusätzlich eingeplant werden, da es hier auf 5 Kilometern zu Staus kam.

Besondere Vorsicht war auf der A555 in Richtung Köln zwischen Bornheim und Wesseling geboten, da dort Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn bestand. Autofahrer wurden aufgefordert, besonders vorsichtig zu fahren. Auf der A553 in Richtung Bliesheim war im Kreuz Bliesheim die Überleitung zur A61 in Richtung Mönchengladbach gesperrt, was zu einer Sperrung und Bergungsarbeiten führte. Der Verkehr staute sich ab Weilerstwist auf zwei Kilometern.

Nach massiven Beeinträchtigungen des Bahnverkehrs in Köln und der Region am Donnerstag, gab es am Freitag keine Meldungen für den Regionalverkehr rund um Köln. Die Situation auf den Straßen zeigte jedoch, dass Verkehrsteilnehmer weiterhin mit Staus und Verzögerungen rechnen müssen, insbesondere auf den genannten Autobahnen im Raum Köln.

Siehe auch  Vertrauenslehrer missbraucht Schüler: Urteil nach 13 Fällen

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"