Crypto News

Velocity Labs und Ramp Network erleichtern den Fiat-zu-Krypto-Onramp auf Polkadot über die Asset Hub-Unterstützung

Zug, SCHWEIZ, 25. April 2024, Chainwire

Velocity Labs ist stolz, einen Fiat-zu-Krypto-Aufstieg mithilfe von Ramp Network durch die Integration von Asset Hub bekannt zu geben. Dadurch kann Ramp jede Parachain im Polkadot-Ökosystem bedienen.

Der Übergang von Fiat zu Krypto war in der Vergangenheit einer der größten Schwachpunkte im Hinblick auf die Zugänglichkeit von DeFi. Dank der unermüdlichen Entwickler, die dieses Problem frühzeitig erkannt haben und mit Regulierungsbehörden, Kreditkartenherausgebern und anderen Anbietern von Zahlungsinfrastrukturen zusammengearbeitet haben, gehören die hohen Hürden für den Krypto-Eintritt bald der Vergangenheit an.

Im November letzten Jahres begann Velocity Labs Gespräche mit Ramp, dem führenden Onramp-Infrastrukturanbieter für Web3. Das Ziel war einfach: Maximieren Asset-Hubum die Zugänglichkeit zu verbessern und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Asset Hub ist eine Systemparachain, die als „Heimatbasis“ von Vermögenswerten im Polkadot-Blockspace-Ökosystem gilt. Es ermöglicht die Erstellung, Verwaltung und Nutzung von Assets im Polkadot-Netzwerk. Als Systemparachain verfügt es über eine vertrauenswürdige Beziehung zur Polkadot-Relay-Chain, die die Portierung von DOT von der Relay-Chain zum Asset Hub ermöglicht. Asset Hub ist von entscheidender Bedeutung für die Emission von Token ähnlich ERC-20 (dem Ethereum-Standard, der DeFi in dieser Kette antreibt) und für das bevorstehende und zukünftige Wiederaufleben von DeFi auf Polkadot. Allerdings weist Asset Hub viele Einschränkungen auf, insbesondere im Hinblick auf UX und DevEx. Velocity hat das Potenzial und die Bedeutung von Asset Hub erkannt und unermüdlich daran gearbeitet, diese Einschränkungen zu beseitigen.

Rampe ist ein Finanztechnologieunternehmen, das Lösungen entwickelt, die die Kryptowirtschaft mit der heutigen globalen Finanzinfrastruktur verbinden. Mit seinen zentralen On- und Off-Ramp-Produkten bietet Ramp Unternehmen und Privatpersonen in über 150 Ländern eine optimierte und reibungslose Erfahrung bei der Umrechnung zwischen Kryptowährungen und Fiat-Währungen. Ramp ist vollständig in die weltweit wichtigsten Zahlungsmethoden integriert, darunter Debit- und Kreditkarten, Banküberweisungen, Apple Pay, Google Pay und mehr.

Über Velocity Labs

Velocity Labs ist ein DeFi- und Infrastrukturentwicklungsunternehmen, das mit dem Ziel gegründet wurde, das Polkadot-Blockspace-Ökosystem in ein florierendes Zentrum für DeFi-Innovationen zu verwandeln. Velocity Labs ist ein aus Polkadot-Veteranen und DeFi-Experten bestehendes Team, das sich dem Aufbau wichtiger Marktinfrastrukturen und Tools verschrieben hat, um das volle Potenzial von Polkadot auszuschöpfen.

Siehe auch  ProShares Bitcoin-Futures-ETF beginnt heute mit dem Handel

Weitere Informationen zu Velocitylabs.org

Velocity Labs sucht aktiv nach Entwicklern, die gemeinsam mit uns das effizienteste und widerstandsfähigste Ökosystem für DeFi auf Polkadot schaffen. Wenn Sie glauben, dass Sie es sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf über dieses Formular.

Kontakt

Operationsleiter
MARIA PAULA FERNANDEZ
Velocity Labs AG
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"