exfunds
Übergabe des Ruhesteiner Nationalparkzentrums

Übergabe des Ruhesteiner Nationalparkzentrums

Der Neubau des Ruhesteiner Nationalparkzentrums ist abgeschlossen. Die Holzkonstruktion wird am kommenden Freitag vorgestellt und feierlich übergeben. Die Veranstaltung kann in einem Live-Stream verfolgt werden.

Das neue Gebäude der Ruhestein National Park Center ist nach dreieinhalb Jahren Bauzeit abgeschlossen. Jetzt wird der Holzbau vorgestellt und feierlich übergeben. In Eins Liveübertragung Am Freitag, den 16. Oktober 2020, haben alle Interessenten ab 14:30 Uhr die Möglichkeit, die Feier zu erleben und einen ersten Blick auf das Gebäude zu werfen.

Nach einer Ansprache des Premierministers Winfried Kretschmann Finanzminister austauschen Edith Sitzmann, Umweltminister Franz Untersteller und Verkehrsminister Winfried Hermann in einer Podiumsdiskussion über das neue Gebäude und seine Bedeutung für den Schwarzwald-Nationalpark. In einer weiteren Gesprächsrunde haben die Vorsitzenden des Kuratoriums der Bundesumweltstiftung, Rita Schwarzelühr-Sutter, Dr. Wolfgang Schlund, Leiterin des Nationalparks, und Dr. Klaus Michael Rückert, Vorsitzender des Nationalparkrates, erläuterte das Vermittlungsmandat des Nationalparks und die Bedeutung des neuen Zentrums für die gesamte Region. Mehrere Kurzfilme erzählen von der außergewöhnlichen Baustelle und geben Einblicke in das neue Gebäude.

Die Übergabezeremonie wird auf dem YouTube-Kanal des Landesamtes für Immobilien und Bauwesen Baden-Württemberg ausgestrahlt und ist auf der Youtube Seite für alle Interessenten verfügbar. Der Transfer dauert ungefähr eine Stunde.

Nationalparkzentrum am Ruhestein

Das Nationalparkzentrum in Ruhestein ist die zentrale Anlaufstelle für Besucher des Schwarzwald-Nationalparks. Die Holzkonstruktion wurde von den Architekten Sturm & Wartzeck aus Dipperz entworfen. Das Stuttgarter Büro Schlaich Bergermann Partner ist verantwortlich für die anspruchsvolle Tragstruktur. Das Pforzheimer Büro des Landesamtes für Immobilien und Bauwesen Baden-Württemberg hat das Bauprojekt umgesetzt. Das National Park Center bietet Platz für die Dauerausstellung über den Wald und seine Lebensphasen sowie für Besucherinformationen, Bildungsangebote und Büroarbeitsplätze.

Das Nationalparkzentrum wird schrittweise eröffnet. In den nächsten Wochen finden Architekturführungen und eine Testphase für den Bau- und Ausstellungsbetrieb statt. Das National Park Center wird ab dem 1. März 2021 für die Öffentlichkeit zugänglich sein, allerdings mit einer begrenzten Anzahl von Gästen und Online-Ticketverkäufen. Das Ruhestein National Park Center wird dann am 1. Juni 2021 seinen uneingeschränkten Betrieb aufnehmen. Diese Planung ist abhängig von der Entwicklung der Koronapandemie.

Schwarzwald-Nationalpark

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Jahresbericht der Lebensmittelkontrolle 2020 vorgelegt

Jahresbericht der Lebensmittelkontrolle 2020 vorgelegt

Bei der Vorstellung des Jahresberichts der Lebensmittelkontrolle 2020 zeigte sich Peter Hauk zufrieden mit den …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?