Crypto News

Top 3 der am 14. Dezember zu kaufenden Speichertoken: FIL, BTT und AR

  • In den letzten 24 Stunden stieg das Handelsvolumen der FIL um 45%.

  • BitTorrent hat zu seinem aktuellen Wert ein enormes Wachstumspotenzial.

  • Das Handelsvolumen von Arweave ist in den letzten 24 Stunden um 91% gestiegen.

Filecoin (FIL) ist ein Token, mit dem die Datenspeicherung, der Datenabruf sowie alle anderen Transaktionen im Filecoin-Netzwerk bezahlt werden.

BitTorrent (BTT) wird als native Kryptowährung innerhalb des Netzwerks verwendet, mit der Benutzer auf bestimmte Funktionen zugreifen können. BTT ist ein TRC-10 Utility Token, das die gängigsten dezentralen Protokolle und Anwendungen unterstützt.

Arweave (AR) ist ein dezentrales Datenspeicherungsprotokoll, mit dem Benutzer Dokumente und Anwendungen speichern können. AR ist das native Token, das verwendet wird, um Miner zu motivieren, Kopien von Daten zu behalten und die Transaktionsgebühren zu bezahlen.

Sollten Sie Filecoin (FIL) kaufen?

Am 14. Dezember hatte Filecoin (FIL) einen Wert von 36,94 $.

Um zu sehen, was dieser Wertpunkt für den FIL-Token ist, vergleichen wir ihn mit seinem Allzeithoch sowie seiner Leistung im letzten Monat.

Der Allzeithochwert von Filecoin (FIL) war am 1. April, als der Token einen Wert von 236,84 USD erreichte. Damit ist der Wert des FIL-Tokens um 199,9 US-Dollar höher oder um 541% auf seinem höchsten Wert aller Zeiten.

Wenn wir die Performance im November durchgehen, hatte FIL am 10. November seinen höchsten Wert des Monats bei 69,07 $.

Sein niedrigster Wert war am 24. November, als der Token auf einen Wert von 48,78 $ fiel.

Hier können wir sehen, dass der Wert des Tokens um 20,29 USD oder 29% gefallen ist.

Vor diesem Hintergrund ist FIL mit 36,94 US-Dollar eine solide Kaufgelegenheit, da der Wert bis Ende Januar 2022 auf 45 US-Dollar steigen kann.

Siehe auch  Stärkung der Cybersicherheit im Land

Sollten Sie BitTorrent (BTT) kaufen?

Am 14. Dezember hatte BitTorrent (BTT) einen Wert von 0,00285620 USD.

Um zu sehen, was dieser Wertpunkt für den Token bedeutet, werden wir seinen Allzeithochwert sowie seine jüngste Leistung durchgehen.

Der Allzeithochwert von BitTorrent (BTT) war am 5. April, als der Token einen Wert von 0,01356626 USD erreichte. Dies gibt uns einen Hinweis darauf, dass der Token bei seinem Allzeithoch um 0,01071006 USD oder um 375% höher war.

Wenn wir die Wertentwicklung des Tokens im November durchgehen, war der höchste Wert des BTT-Tokens am 2. November, als er einen Wert von 0,004235 USD erreichte.

Sein niedrigster Wert war am 28. November, als der Token auf einen Wert von 0,003022 $ fiel. Hier können wir einen Wertverlust um 28% oder um 0,001213 USD beobachten.

Vor diesem Hintergrund ist BTT mit 0,00285620 US-Dollar ein solider Kauf, da es seinen Wert bis Ende Januar 2022 auf 0,004 US-Dollar steigern kann.

Sollten Sie Arweave (AR) kaufen?

Am 14. Dezember hatte Arweave (AR) einen Wert von 37,93 USD.

Um zu sehen, was dieser Wertpunkt für den Token bedeutet, vergleichen wir ihn mit seinem Allzeithoch sowie seiner Performance im November.

Wenn wir uns den November ansehen, war der niedrigste Wert am 1. November, als er nur 50,88 USD wert war.

Am 5. November erreichte Arweave (AR) seinen Allzeithochwert von 89,24 USD.

Hier sehen wir, dass der Wert des Tokens vom 1. bis 5. November um 38,36 USD oder um 75% gestiegen ist.

Vom 5. November bis 14. Dezember verlor Arweave (AR) jedoch um 51,31 USD oder 57 % an Wert.

Siehe auch  Wer wird der nächste Tesla-Liebling sein? Jeder will Elon Musk umwerben

Vor diesem Hintergrund ist AR ein solider Kauf für 37,93 US-Dollar, da sein Wert bis Ende Januar 2022 auf 45 US-Dollar steigen kann.

Der Beitrag Top 3 der am 14. Dezember zu kaufenden Speichertoken: FIL, BTT und AR erschien zuerst auf The Home of Altcoins: All About Crypto, Bitcoin & Altcoins | Cointext.com.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"