Timo Hildebrands Restaurantprojekt in Stuttgart: Ex-VfB-Torhüter verrät, wo er sein veganes Restaurant Vhy eröffnet

Timo Hildebrand setzt auf vegane Küche. Foto: Lichtgut / Max Kovalenko

Das vegane Restaurant von Timo Hildebrand zieht in die Reinsburgstraße westlich von Stuttgart. Der ehemalige VfB-Torhüter hat weitere prominente Kollegen im Team.

Stuttgart – Timo Hildebrand hat bereits über seine sozialen Kanäle angekündigt, dass Timo Hildebrand mit einem veganen Restaurant in die Stuttgarter Gastronomie eintreten wird. Bisher war jedoch nicht klar, wo sich das ehrgeizige Projekt befinden wird. Dieses Rätsel ist jetzt gelöst. Nach Angaben unserer Redaktion zieht das Vhy in die Reinsburgstraße 13 um. Dort, wo der Westen in die Stadt übergeht, befand sich viele Jahre lang das Restaurant Lichtblick. Die Koronakrise führte zur Schließung der Betreiber.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Landtagswahl in Stuttgart: Diese kleinen Parteien konkurrieren mit den etablierten

Die Landtagswahl findet am 14. März statt. Verschiedene kleinere Parteien und ein einziger Antragsteller kämpfen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?