Theater in Stuttgart-Ost: Zwei Seelenverwandte starten La Lune erneut

1 Julianna Herzberg (links) und Boglárka Pap haben große Pläne zusammen. Foto: Elke Rutschmann

Das kleine, aber feine Théâtre La Lune im Osten Stuttgarts hat ein neues Domizil – und wird künftig von zwei Frauen geführt.

S-Ost – Sie brauchen ein wenig Fantasie, um sich vorstellen zu können, dass bald ein Theater in das ehemalige Café Muse-o gegenüber dem Schmalzmarkt in Gablenberg einziehen wird. Aber jeder, der Julianna Herzberg kennt, weiß, dass sie den beiden durch eine Schiebetür getrennten Räumen leicht wieder Flohmarktcharme verleihen kann, was die besondere Atmosphäre in ihrem La Lune-Theater schafft. Ja, La Lune hat ein neues Zuhause gefunden, nachdem die 40-Jährige im Juli aus ihrem Wohnzimmer im Theater an der Haußmann-Straße in der Nähe des Ostendplatzes ausziehen musste. Ihr Vermieter hatte sie gekündigt, weil er das Zimmer wieder in eine Wohnung verwandeln wollte.

Stuttgart-Ost ? .
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Auch interessant

Die neue First Lady von Stuttgart: Die Familie ist ihr Anker

1 Gudrun Noppers Markenzeichen ist eine Sonnenbrille im Haar. Foto: Gottfried Stoppel Gudrun Nopper will …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?