Tether veröffentlicht zum ersten Mal eine Aufschlüsselung der Reserven

Tether veröffentlicht zum ersten Mal eine Aufschlüsselung der Reserven

  • Tether veröffentlicht zum ersten Mal seine Aufschlüsselung der Reserven.
  • Dem Bericht zufolge werden 76% der Reserven des Unternehmens in Barmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten, kurzfristigen Einlagen und Commercial Papers gehalten.

Tether, ein stabiler Münzemittent, hat zum ersten Mal seit sieben Jahren eine Aufschlüsselung seiner Reserven veröffentlicht. Laut der abbauen Vom 31. März 2021 werden fast 76% der Reserven des Unternehmens in Barmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten, kurzfristigen Einlagen und Commercial Papers gehalten.

In der Kategorie Bargeld und Zahlungsmitteläquivalente machten Commercial Papers einen Anteil von 65% aus. In derselben Kategorie betrug der Treuhandanteil 24%, die Schatzwechsel einen Anteil von 3%, die Reverse-Repo-Schuldverschreibungen einen Anteil von 3,6% und die tatsächlichen liquiden Mittel 3,87%.

Stuart Hoegner, der General Counsel von Tether, erklärte in seiner Erklärung, warum die tatsächlichen Bargeldanteile einen geringeren Anteil ausmachen, dass es in der Kategorie Bargeld und Bargeldäquivalente irreführend ist, ausschließlich auf Bargeld zu achten.

Leser sollten Artikel, die nicht in „tatsächlichem Bargeld“ enthalten sind, nicht mit mangelnder Liquidität verwechseln.

Die verbleibenden Reserven verteilten sich auf verschiedene Kategorien, darunter besicherte Kredite, Unternehmensanleihen, Edelmetalle und andere Anlagen. Gesicherte Kredite machten 12,55% der gesamten Reserven aus, Unternehmensanleihen, Fonds und Edelmetalle machten 10% der Reserven aus, und die andere Kategorie, die digitale Token umfasst, machte 1,64% aus.

In einer anderen Erklärung enthüllte Hoegner, dass besicherte Kredite von Tether ausgegeben werden, und die Erwähnung des digitalen Tokens bezieht sich ausschließlich auf Bitcoin.

Wir haben gesehen, dass BTC ein wichtiger Bestandteil der Bilanzen mehrerer großer Unternehmen sowohl auf dem öffentlichen als auch auf dem privaten Markt ist. Dies dient zur Diversifizierung des Risikos.

Das On-Chain-Volumen von Tether erreichte kürzlich zum ersten Mal den Rekord von 1 Billion US-Dollar pro Jahr. Dies ist das erste Mal, dass Tether diese Marke erreicht hat.

Auf dem Weg zur Transparenz

Tethers USDT wurde geschaffen, um vom US-Dollar im Verhältnis 1: 1 gestützt zu werden. Dies wurde jedoch 2019 geändert, als auf der offiziellen Website veröffentlicht wurde, dass alle von Tether ausgegebenen Token vollständig durch die Tether-Reserven gedeckt sind. Entlang dieser Linie wurde eine Transparenzseite erstellt, die Informationen zu den in Gold und drei anderen Währungen gemessenen Vermögenswerten und Verbindlichkeiten enthält.

Vor kurzem wurde Tether in einer Einigung mit der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft mit einer Geldstrafe von 18,5 Millionen US-Dollar bestraft. Die Veröffentlichung der Aufschlüsselung der Rückstellungen des Unternehmens ist Teil des Vergleichs.

Tether schlug vor, die Aufschlüsselung der Reserven im Rahmen unserer Vergleichsvereinbarung mit der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft fortlaufend zu veröffentlichen, und wir haben uns verpflichtet, diese Informationen sowohl der Generalstaatsanwaltschaft als auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Laut Hoegner steht die Veröffentlichung für ihre Bemühungen, Transparenz zu fördern und einen Standard für die Kryptoindustrie zu setzen.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Wo kann man AMP kaufen, während der Preis auf diesem Niveau liegt?

Wo kann man AMP kaufen, während der Preis auf diesem Niveau liegt?

Der AMP-Preis hat bereits seit Jahresbeginn um etwa 1.700 % zugelegt, aber die jüngsten Entwicklungen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?