Tether erweitert sich zum neunten Netzwerk, der Avalanche-Blockchain

Tether erweitert sich zum neunten Netzwerk, der Avalanche-Blockchain

  • Tether (USDT) wird im neunten Netzwerk, der Avalanche-Blockchain, live geschaltet.
  • AVAX hat in den letzten 24 Stunden mit einem Preisanstieg von 5 Prozent positiv reagiert und bei 36 USD gehandelt.

Tether, ein stabiler Münzemittent, hat Pläne für den Start im Avalanche-Netzwerk bekannt gegeben. Dies ist eine Open-Source-Plattform zum Erstellen und Starten von dezentralen Anwendungen und neuen interoperablen Blockchains.

Laut CTO Paolo Ardoino wird der Start bis Mitte Juni durchgeführt.

Dies bedeutet, dass die Einführung von USDT im Netzwerk es Händlern ermöglicht, USDT schnell und kostengünstig auf die verschiedenen Handelsprojekte und dezentralen Börsen zu übertragen.

Tether in einer Erklärung sagte::

Die Lawine hat sich zu einer Drehscheibe im entstehenden Bereich der dezentralen Finanzierung (DeFi) entwickelt. Avalanche ist kompatibel mit Solidity, einer objektorientierten Programmiersprache auf hoher Ebene, die hauptsächlich in Ethereum verwendet wird. Auf diese Weise können Ethereum-Entwickler schnell dezentrale Apps (DApps) erstellen.

Tether klopft an verschiedene Blockchains

Das Avalanche-Netzwerk ist das 9. Netzwerk, auf dem Tether gestartet wurde. Die anderen Netzwerke umfassen das Bitcoin Cash-Netzwerk, das Algorand-Netzwerk, das Tron-Netzwerk, das EOS-Netzwerk, das Liquid-Netzwerk, das OMG-Netzwerk und das Omni-Netzwerk.

Eine wesentliche Stärke von Tether ist, dass es durch eine große Vielfalt verschiedener Blockchains untermauert wird.

Der führende Stablecoin-Emittent entfernt sich aufgrund der steigenden Netzwerkgebühren langsam vom Ethereum-Netzwerk.

Das Tether-Angebot ist seit Jahresbeginn um 175 Prozent von insgesamt 21 Milliarden auf 58,5 Milliarden gestiegen. Das TRC-20 Tron-Netzwerk verfügt derzeit über einen größeren Teil des USDT-Angebots von 31 Milliarden, nachdem es Ethereum übertroffen hat. Insgesamt 1,3 Milliarden des Angebots entfallen auf Omni, der Rest verteilt sich auf EOS, das Bitcoin Cash Simple Ledger Protocol, Solana, Liquid und Algorand.

AVAX Preisaktualisierung

Avalanche (AVAX) hat in den letzten 24 Stunden mit einem Preisanstieg von über 5 Prozent positiv reagiert. Der digitale Vermögenswert wird jetzt über 36 USD gehandelt, da er voraussichtlich seinen im Februar festgelegten ATH von 60 USD erreichen wird. Trotz des Preisanstiegs verzeichnete der Vermögenswert jedoch einen deutlichen Volumenrückgang. Mit weniger als einer halben Milliarde täglichen Transaktionen ist dies ein Rückgang von mehr als 25 Prozent.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Zug, Schweiz, 17. Juni 2021, Impossible Finance, ein umfassender DeFi-Inkubator, Launchpad und Swap-Plattform, hat sein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?