Testphase für den Fahrradverkehr in Stuttgart: Bekommt der Schwab-Tunnel einen Bus- und Fahrradweg?

Aufgrund von Renovierungsarbeiten wurde der Schwab-Tunnel im Jahr 2020 vorübergehend für den normalen Verkehr gesperrt. Wird er bald wieder einseitig für Kraftfahrzeuge gesperrt? Foto: Lichtgut / Julian Rettig

Die Stadtverwaltung gibt der Tunneldebatte nach. Sie können sich einen Test von bis zu einem Jahr vorstellen. Dann müssten die Fahrer einen Umweg in Richtung Stuttgart-West machen. Ob der Versuch jetzt kommt, hängt von einer Ratsgruppe ab.

Stuttgart – Bekommen die Radfahrer im Schwab-Tunnel, der westlich von Stuttgart und Heslach im Süden von Stuttgart verbindet, noch eigene Fahrspuren? Nach langen Diskussionen darüber in interessierten Kreisen zeichnet sich zumindest ein gewisser Schritt in diese Richtung ab – vorausgesetzt, die SPD, die noch Rat benötigt, schließt sich den Grünen, dem linken Bündnis und der Pulse-Fraktion im Gemeinderat an. Dann könnte es eine sechsmonatige oder sogar ganzjährige Gerichtsverhandlung geben. Mit einer weitreichenden Regelung für Autofahrer.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verbotene Corona-Demos in Stuttgart: Strafanzeigen kommen von allen Seiten

Das Ende der Linie in der Hirschstraße: Die Polizei stellt Hunderte von meist maskenfreien Querdenkern …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?