Deutschland

TE Brate aktiv für Bucs‘ Spiel gegen die Seahawks in Deutschland

MÜNCHEN (AP) – Das enge Ende der Buccaneers, Cameron Brate, ist nach seiner Rückkehr nach einer Nackenverletzung am Sonntag für das Spiel von Tampa Bay gegen die Seattle Seahawks in Deutschland aktiv.

Brate, der sich zu Beginn der Saison auch eine Gehirnerschütterung zugezogen hatte, hat seit einem Monat nicht mehr gespielt, aber die ganze Woche trainiert. Er hat in dieser Saison in fünf Spielen 13 Empfänge für 114 Yards.

Die Inaktiven von Tampa Bay sind TE Kyle Rudolph, QB Kyle Trask, S Nolan Turner und DL Deadrin Senat. Drei weitere – WR Russell Gage, G Luke Goedeke und LB JJ Russell – waren zuvor ausgeschlossen worden.

Seahawks Wide Receiver Marquise Goodwin ist aktiv, nachdem sie von einer Leistenverletzung zurückgekehrt ist. Auch Outside Linebacker Darrell Taylor ist aktiv.

Seattles Inaktive sind RB Tony Jones Jr., S Teez Tabor, DT Bryan Mone, DE LJ Collier und T Jake Curhan.

Linebacker Vi Jones ist aktiv, nachdem er aus dem Übungsteam gehoben wurde. Das Team gab am Samstag bekannt, dass LB Cullen Gillaspia (Knie) auf verletzte Reserve gesetzt wurde.

___

AP NFL: und


Quelle: APNews

Siehe auch  Deutsche Wirtschaft wächst im dritten Quartal unerwartet

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"