Tatort Tilsiter Straße, Sindelfingen,  Juli 1995: Auf was haben die Zeugen geachtet? Foto: Simone Ruchay/Archiv

Stuttgarter Mordprozess vor 25 Jahren: die Mordzeugen und das Geheimnis eines Honda

1 Tatort Tilsiter Straße, Sindelfingen, Juli 1995: Worauf haben die Zeugen geachtet? Foto: Simone Ruchay / Archiv

Der Prozess vor dem Stuttgarter Amtsgericht wegen einer blutigen Tat vor 25 Jahren zeigt, was Zeugen sehen – oder nicht.

Stuttgart – Wer in der Nacht des Mordes vor 25 Jahren wen oder was in der gleichen Situation gesehen hat – der Prozess gegen den gewaltsamen Tod von Brigitta J. aus Stuttgart am 14. Juli 1995 gibt spannende Antworten. Am Mittwoch kann man erraten, warum der Kripo offenbar 25 Jahre lang im Nebel gestochen hat. Die Zeugen liefern widersprüchliche Beschreibungen, zwei verschiedene Fahrzeuge. Auf jeden Fall haben die Ermittler den inzwischen 70-jährigen Angeklagten als möglichen Verdächtigen völlig übersehen.

Amtsgericht Stuttgart Stuttgart Sindelfingen ? .
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?