Stuttgart: Neue Art von Radweg auf der Theodor-Heuss-Straße

Vor diesem neuen Gebäude soll schnell ein neuer Radweg angelegt werden. Foto: Lichtgut / Max Kovalenko

Damit später vor dem Neubau am Rotebühlplatz nicht wieder gebaut werden muss, schafft die Stadt jetzt schnell ein Stück Radweg in der Theodor-Heuss-Straße. Es ist der Anfang von etwas viel Größerem.

Stuttgart – Eine weitere Neuheit für den Fahrradverkehr in Stuttgart: Bis zum Herbst wird in der Theodor-Heuss-Straße auf der Höhe des Neubaus in der Calwer Passage ein Radweg nach Prototypen in Kopenhagen gebaut. Und es ist wahrscheinlich nur der Anfang von etwas Größerem. Weil ein kompletter Radweg entlang des Stadtrings so aussehen könnte, sagen die Verkehrsplaner der Stadtverwaltung. Der Abschnitt, über den wir jetzt sprechen, wird drei Meter breit und acht Zentimeter über dem Niveau der Fahrspur sein. Und nach einem Vorschlag von Christoph Ozasek (Die Linke) ist es türkis gefärbt, damit es ins Auge fällt.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verstorbener Prinz Philip: Philipp Prinz zu Hohenlohe-Langenburg berichtet über die Trauerfeier

Er war einer von 30 Trauernden bei der Beerdigung von Prinz Philip am vergangenen Samstag. …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?