Stuttgart Aktuell

Studienanfängerzahlen bis 2035: Steigender Trend oder temporärer Rückgang?

Höhere Bildung: Prognosen und Trends bis 2035

Die Kultusminister rechnen mit einem spürbaren Anstieg der Studienanfängerzahlen bis 2035. Im Jahr 2022 gab es 473.665 Studienanfänger. Diese Zahl soll im laufenden Jahr auf rund 478.000 ansteigen, bevor sie bis 2026 auf 451.100 zurückgeht. Ab 2027 wird jedoch ein Anstieg erwartet, mit einer Prognose von 526.200 Studienanfängerinnen und Studienanfängern im Jahr 2035. Dies würde etwa 7.500 mehr sein als im bisherigen Spitzenjahr 2011.

Der Rückgang in den Jahren 2025 und 2026 betrifft vor allem die Länder, in denen die Schulzeit bis zum Abitur wieder auf 13 Jahre verlängert wird. Ab 2027 wird bundesweit mit einem kontinuierlichen Anstieg der Studienanfängerzahlen gerechnet.

Die Prognose der Kultusminister zeigt einen insgesamt positiven Trend für die Zahl der Studierenden in Deutschland bis zum Jahr 2035. Durch die geplanten Veränderungen in der Schulzeit und andere Bildungsreformen könnte sich die Hochschullandschaft langfristig verändern. Dieser Anstieg stellt auch eine Herausforderung für die Hochschulen dar, da sie sich auf eine steigende Anzahl von Studierenden vorbereiten müssen. Es bleibt abzuwarten, wie sich dieser prognostizierte Anstieg auf die Bildungslandschaft und die Gesellschaft insgesamt auswirken wird.

Siehe auch  Bonner Bilderbogen: Die Gründung der Republik aus Sicht der Bonner

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"