Staufers Medaille für Tänzer Ray Lynch

Staufers Medaille für Tänzer Ray Lynch

Staatssekretärin Petra Olschowski hat dem Tänzer Ray Lynch die Staufer-Medaille des Landes verliehen. Es gelingt ihm, insbesondere junge Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft für den Tanz zu begeistern und ihnen so neue künstlerische Ausdrucksformen zu ermöglichen.

Der Choreograf ist verantwortlich für seine engagierte und erfolgreiche Arbeit im Bereich Tanz, Bildung, Gesang und Unterhaltung Ray Lynch wurde mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Staatssekretär für Kunst Petra Olschowski überreichte die Auszeichnung am Sonntag, 19. September, im Namen des Premierministers Winfried Kretschmann.

Ray Lynch prägt Generationen junger Menschen

„Ray Lynch ist ein großartiger Moderator und ein außergewöhnliches Talent auf diesem Gebiet tanzender es schafft, Menschen für die vielfältigen Facetten des zeitgenössischen Tanzes zu begeistern und zu bewegen“, so Petra Olschowski. “Mit dem New Yorker Tanzschule er hat Generationen junger Menschen geprägt; mit ihm kamen amerikanischer Stepptanz und Jazztanz nach Stuttgart. “

Die Staufer-Medaille wird vom Ministerpräsidenten verliehen und würdigt Verdienste um das Gemeinwohl, die weit über die berufliche Tätigkeit hinausgehen. „Ich freue mich, Ray Lynch die Staufer-Medaille überreichen zu können und sein außerordentliches Engagement zu würdigen. Es gelingt ihm, Menschen – insbesondere junge Menschen – für die Tanzbewegung zu begeistern und seine Leidenschaft weiterzugeben. Sie leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Verankerung des Tanzes als lebendige Kulturform in der Gesellschaft“, sagt Petra Olschowski.

Lebenslauf Ray Lynch

Ray Lynch wurde am 6. Oktober 1943 in Brooklyn, New York, USA geboren. Im Alter von vier Jahren erhielt er seinen ersten Tanzunterricht in der Tanzschule eines Onkels und trat mit seiner Schwester auf. Im Alter von acht Jahren begann er eine umfangreiche Tanzausbildung, die neben Stepptanz auch Jazztanz, Interpretationstanz und Gesellschaftstanz umfasste. Er besuchte unter anderem die Fred Astaire Ballroom School und erhielt Engagements an der Brooklyn Academy of Musics und der New Yorker Carnegie Hall.

Ray Lynch leistete seinen Militärdienst in Stuttgart-Vaihingen und trat in den Recreation Clubs der US Army auf. Mit der Gruppe Bamboos tourte er in den 1960er und 1970er Jahren durch Europa, bevor er 1975 die New York City Dance School in Stuttgart eröffnete. Hier unterrichtete er lateinamerikanische und amerikanische Tänze und nahm später auch Stepptanz ins Programm.

Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde

Ray Lynch erregte mediale Aufmerksamkeit mit dem erstes Tap-O-Mania-Event in Stuttgart, das mit 6.951 zeitgleich quiltenden Menschen sogar ein ähnliches Event in New York übertraf, wurde im Fernsehen anerkannt und ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragen. Ein weiterer Höhepunkt in Ray Lynchs Karriere als Tänzer war das „Tap Dance Concerto“ 1992 gemeinsam mit dem Hagen Symphony Orchestra. 2006 wurde das Leben von Ray Lynch als Tanzlehrer, Choreograf und Entertainer verfilmt und trägt den Titel “Rays Tap Back” wiederholt auf verschiedenen Kanälen ausgestrahlt.

Ray Lynch ist seit 2005 künstlerischer Leiter des Projekts “Ein Musical” akzeptiert. Darin von Jugendamt Stuttgart – Abteilung Erziehungshilfe – das initiierte Projekt entwickelt rund 60 Kinder und Jugendliche, die in stationären Einrichtungen leben oder aufgrund belastender familiärer Umstände ambulant betreut werden, sowie Pflegekinder alle zwei Jahre ein Musical und präsentieren dieses an zwei Aufführungen in Stuttgart.

Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg

Die Staufer-Medaille ist eine persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten für Verdienste um das Land Baden-Württemberg und seine Menschen. Die Staufer-Medaille würdigt Verdienste um das Gemeinwohl, die über die eigentlichen beruflichen Pflichten hinausgehen.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Fragen und Antworten zur Testpflicht und zum 2G-Optionsmodell

Fragen und Antworten zur Testpflicht und zum 2G-Optionsmodell

Die seit dem 15. Oktober 2021 geltende Corona-Verordnung des Landes bringt Veränderungen wie mehr Prüfpflichten …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>