Stadterneuerung in Korntal-Münchingen erfolgreich abgeschlossen

Stadterneuerung in Korntal-Münchingen erfolgreich abgeschlossen

Die Stadterneuerungsmaßnahme “Korntal-Stadtmitte II” in Korntal-Münchingen wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Lebensqualität und die Lebensqualität im Zentrum von Korntal könnten dank der Finanzierung erheblich verbessert werden.

Die Stadterneuerungsmaßnahme “Korntal-Stadtmitte II” in Korntal-Münchingen wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnen hat die Renovierung mit insgesamt rund 1,5 Millionen Euro staatlicher Finanzhilfe finanziert. „Korntal-Münchingen ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine Stadt und vor allem ihre Bürger von der Finanzierung der Stadtentwicklung profitieren. Die Lebensqualität und das Leben in der neu geschaffenen Innenstadt von Korntal haben sich dank der Stadterneuerung erheblich verbessert “, erklärte der Minister für Wirtschaft und Wohnungswesen Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut anlässlich des Abschlusses dieser Renovierung. „Mit Hilfe der Finanzierung konnte die Stadt Korntal-Münchingen in Korntal einen Stadtteil schaffen, mit dem sich die Bewohner identifizieren. Glücklicherweise ist es uns auch gelungen, 92 neue Wohnungen zu schaffen “, sagte Hoffmeister-Kraut.

Die Finanzierungsangebote für die Stadtentwicklung seien von großer Bedeutung und hätten eine Vielzahl positiver Auswirkungen, sagte der Minister. „Der Stadtentwicklungszuschuss bringt viele Vorteile für die Stadtentwicklung: Stadtteile werden aufgewertet, Brachflächen werden wiederverwendet und dringend benötigte Wohnungen können geschaffen werden. Darüber hinaus löst jeder Euro bei der Finanzierung Folgeinvestitionen in Höhe von bis zu acht Euro aus, von denen insbesondere die lokale Handwerkskunst profitiert “, sagte Hoffmeister-Kraut.

Revitalisierung des Stadtzentrums und Wohnungsbau

Der Schwerpunkt der Renovierung in Korntal lag auf der Schaffung eines neuen Stadtzentrums. Mit Hilfe der Stadtentwicklungsfinanzierung war es möglich, ein Gebiet vorzubereiten, indem es abgerissen und freigelegt wurde, so dass das Wohn- und Geschäftshaus an dieser Stelle gefunden werden konnte “Koroneo” entstehen könnte. Um die lokale Versorgung in der Innenstadt zu verbessern, wurde schon seit Jahren ein Standort für das lokale Lebensmittelgeschäft gesucht, der dann im “Koroneo” eröffnet werden konnte. Darüber hinaus wurden dort 55 neue Wohnungen in zentraler Lage gebaut. Im Rahmen der Renovierung wurde der Hallenplatz neu gestaltet und mit einem Brunnen, viel Grün und Sitzgelegenheiten aufgewertet, sodass er heute ein beliebter Aufenthaltsort für Bewohner jeden Alters ist. Dort finden auch Festivals und andere Veranstaltungen statt. Durch die Aufdeckung von zwei Privatgrundstücken am Saalplatz wird die Brüder Kongregation Bauen Sie hier ihr Gemeindezentrum, was auch zur Wiederbelebung des Stadtzentrums beiträgt.

Die alte Lateinschule, in der die Musikschule und der Community College sind untergebracht, wurden barrierefrei gemacht und innen renoviert. Durch den Abriss anderer Gebäude kann die Weiterführende Schule Erweiterung um Räume für die ganztägige Betreuung, die Grundversorgung und die Betreuung nach der Schule sowie eine weitere Einrichtung für allgemeine Bedürfnisse. Darüber hinaus ermöglichte der Abriss eines Gebäudes aus Stadtentwicklungsfonds einem privaten Investor den Bau eines Mehrgenerationenhauses. Entlang des Feuerseeweg wurden Grünflächen angelegt, ein Abenteuerspielplatz für Kinder und ein Rückhaltebecken als Schutzmaßnahme gegen Starkregen gebaut. Weitere 19 Wohnungen wurden auf dem Gelände von Feuerseeweg 8 durch Abriss und Sanierung durch einen privaten Investor geschaffen.

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnen: Stadtentwicklungsfonds

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Ab dem 19. April gelten im Land strengere Regeln für Notbremsen

Ab dem 19. April gelten im Land strengere Regeln für Notbremsen

Ab nächstem Montag, 19. April, wird in Baden-Württemberg die angekündigte Notbremse der Bundesregierung mit der …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?