EuskirchenPolizeiSchwarzwald-Baar-Kreis

Sichere Pedelecs und Fahrräder: Polizei Euskirchen bietet Aktionstage beim ADAC

Erleben Sie die „Gefahrensituationen“ auf dem Pedelec-Simulator oder mit der VR-Brille

Am kommenden Mittwoch und Donnerstag lädt die Kreispolizeibehörde Euskirchen zu einem besonderen Fahrrad-Aktionstag beim ADAC Euskirchen ein. Die Verkehrsunfallpräventionsbeamten der Polizei stehen den Besuchern an beiden Tagen zur Verfügung, um Fragen rund um das Thema „Fahrrad“ zu beantworten.

Ein zentrales Anliegen des Events ist die Bedeutung von verkehrssicheren Fahrrädern sowie die Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Neben einem Kinderfahrradparcours wird den Erwachsenen die Möglichkeit geboten, sich auf einem Pedelec-Simulator einer realen Verkehrssituation auszusetzen, die in Zusammenarbeit mit der Polizei erstellt wurde. Mithilfe einer interaktiven Realbildsimulation können die Teilnehmer die Herausforderungen des Straßenverkehrs hautnah erleben.

Am Mittwoch, den 10. Juli 2024, findet die Veranstaltung von 12:00 bis 18:00 Uhr statt. Dabei werden der Pedelec-Simulator, die VR-Brille sowie der „Fahrrad-TÜV“ für Kinderfahrräder angeboten. Am folgenden Tag, dem 11. Juli 2024, haben Interessierte von 10:00 bis 16:00 Uhr erneut die Gelegenheit, den Pedelec-Simulator und die VR-Brille zu testen. Zusätzlich wird ein Kinderfahrradparcours sowie erneut der „Fahrrad-TÜV“ angeboten.

Der Veranstaltungsort ist der ADAC Euskirchen, Eifelring 45-49, 53879 Euskirchen. Medienvertreter können bei Rückfragen die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Euskirchen kontaktieren.

NAG

Siehe auch  Corona überprüft von der Polizei

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"