Shiba Inu steigt um über 140%, um Dogecoin zu überholen

Shiba Inu steigt um über 140%, um Dogecoin zu überholen

Der Kryptowährungsraum durchläuft derzeit eine Korrektur, aber Shiba Inu hat sich hervorragend entwickelt.

Der Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten Tagen unterdurchschnittlich entwickelt, wobei zahlreiche Coins in diesem Zeitraum mehr als 5% ihres Wertes verloren haben. Bitcoin fiel unter sein psychologisches Niveau von 60.000 USD, nachdem es letzte Woche ein Allzeithoch von über 67.000 USD erreicht hatte. Es wird jedoch jetzt bei 59.000 USD pro Münze gehandelt.

Ether, Solana, XRP und Polkadot sind einige der anderen führenden Kryptowährungen, die derzeit ebenfalls Verluste verzeichnen. Eine Kryptowährung, die sich der Richtung des Marktes widersetzt hat, ist jedoch Shiba Inu. Die Meme-Münze hat sich in den letzten Tagen hervorragend entwickelt und hat Dogecoin auf dem Markt überholt.

Shiba Inu ist in der vergangenen Woche um mehr als 140% gestiegen, was dazu geführt hat, dass der Preis auf die Marke von 0,00007014 USD gestiegen ist. Infolgedessen beträgt die Marktkapitalisierung von Shiba Inu jetzt 39 Milliarden US-Dollar und übertrifft damit Dogecoin in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Zum Zeitpunkt des Schreibens. Shiba Inu ist die neuntgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, während Dogecoin den zehnten Platz belegt.

Der USDC-Stablecoin wurde durch den Einstieg von Shiba Inu aus den Top Ten verdrängt, während LUNA den 12. Platz auf dem Markt einnimmt. Shiba Inu wurde Anfang dieses Jahres zu einer der beliebtesten Kryptowährungen. Es gewann an Popularität durch einige virale Videos auf der Social-Media-Plattform Tik Tok.

Die SHIB-Token wurden auch an den Ethereum-Erfinder Vitalik Buterin gespendet. Er verkaufte jedoch die meisten Token und spendete das Geld für wohltätige Zwecke. Buterin, der über den Token sprach und seinen Anteil verkaufte, trug dazu bei, das Bewusstsein um Shiba Inu zu steigern.

Die breitere Kryptowährung schneidet immer noch unterdurchschnittlich ab, wobei die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung jetzt unter 2,5 Billionen US-Dollar liegt. Die kurz- und mittelfristigen Aussichten für den Markt bleiben jedoch positiv. Marktteilnehmer und Analysten für Kryptowährungen sind zuversichtlich, dass sich Bitcoin vor Ende des Jahres auf das Niveau von 100.000 USD erholen könnte. Dies könnte dazu führen, dass die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung 4 Billionen US-Dollar oder mehr erreicht.

Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Krypto wird die nächste Finanzkrise verursachen

Neue COVID-19-Variante erschüttert die Märkte, Bitcoin verliert 55.000 US-Dollar

Vor kurzem wurde eine neue COVID-19-Variante entdeckt, die den gesamten Markt erschüttert hat, von Aktien …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>