Sehen Sie: Emmanuel Macron mit Tomaten beworfen

Tomaten wurden auf den französischen Präsidenten Emmanuel Macron geworfen, als er am Mittwoch auf seiner ersten Reise seit seiner Wiederwahl als Präsident einen Marktplatz in einem Pariser Vorort besuchte.

Aufnahmen von dem Vorfall zeigen Mitarbeiter, die sich beeilen, Herrn Macron zu schützen, nachdem ein Mitglied seines Sicherheitsdetails von der fliegenden Frucht getroffen wurde.

Die Leibwächter von Herrn Macron rufen „Projektil!“, bevor sie einen speziellen Sicherheitsschirm öffnen, um den Präsidenten zu schützen.



Emmanuel Macron wird mit einem Regenschirm geschützt, nachdem er bei einem Besuch auf dem Marktplatz von Saint-Christophe in Cergy mit Tomaten beworfen wurde

Der Vorfall ereignete sich, als Herr Macron drei Tage nach seinem Wahlsieg Einwohner auf dem Marktplatz von Saint-Christophe im Stadtteil Cergy begrüßte.

Er stattete dem von Sozialisten gehaltenen Arbeitervorort nördlich von Paris einen Überraschungsbesuch ab, um die linken Wähler vor der parlamentarischen Abstimmung im Juni zu umwerben.

Er schlenderte über einen Lebensmittelmarkt, schüttelte Hände, unterhielt sich mit jungen Leuten und posierte mit ihnen für Selfies, was der Elysee-Palast als eine Möglichkeit zeigte, dass er „den Sorgen, Erwartungen und Bedürfnissen der Menschen zuhört“.

Herr Macron wird seit langem beschuldigt, zu distanziert und elitär zu sein, Anschuldigungen, die einige linke Wähler davon abhielten, ihn in der Stichwahl am Sonntag gegen die rechte Kandidatin Marine Le Pen zu unterstützen.

„Ich möchte diesen Gebieten, die zu den ärmsten des Landes gehören, gleich zu Beginn meiner neuen Amtszeit eine Botschaft des Respekts und der Rücksicht aussenden“, sagte Macron gegenüber Reportern in Cergy, wo der linksextreme Kandidat Jean-Luc Melenchon fast die Hälfte gewann der Stimmen in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl.

Quelle: The Telegraph

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Zahlreiche News, Ratgeber und Jobs in Stuttgart und Umgebung.



Auch interessant

Sanktionen gegen chinesische Beamte, die Vermögenswerte in Großbritannien halten, sagte Liz Truss

Mehr als 100 Abgeordnete und Kollegen haben die Regierung aufgefordert, eine Abschussliste chinesischer Beamter mit …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>