BiberachSport

Schwimmer der DLRG Ertingen glänzen bei Württembergischen Meisterschaften in Geislingen

Spannende Wettkämpfe bei den Württembergischen Meisterschaften der DLRG in Geislingen

Am vergangenen Wochenende fanden in Geislingen an der Steige die Württembergischen Meisterschaften der DLRG statt, bei denen die Wettkampfschwimmer der DLRG Ertingen ihr Können unter Beweis stellen konnten. Es war der zweite und wichtigste Wettkampf des Jahres, bei dem sich die Schwimmer mit den besten Rettungssportlern aus ganz Württemberg messen konnten.

Am Samstag standen die Mannschaftswettbewerbe auf dem Programm, bei denen 7 Ertinger Mannschaften an den Start gingen. In den verschiedenen Altersklassen wurden beeindruckende Leistungen erbracht, die zu hervorragenden Ergebnissen führten. Besonders erfreulich war der knappe dritte Platz der Mädchen der AK15/16 und der zweite Platz der Jungs derselben Altersklasse. Auch die jüngsten Teilnehmer, die Mädchen der AK12, konnten mit ihrem siebten Platz überzeugen und hatten dabei jede Menge Spaß.

Am Sonntag war dann der Tag der Einzelschwimmer, bei dem 8 Starter der DLRG Ertingen an den Start gingen. Mit Platzierungen in der oberen Hälfte, darunter ein fünfter Platz von Sabine Botwina und ein siebter Platz von Paula Schlegel, zeigten die Schwimmer ihr individuelles Können und sorgten für weitere beeindruckende Leistungen.

Diese großartigen Erfolge wären nicht möglich gewesen ohne das Engagement und die Leitung von Niklas Wiedergrün und Rebecca Rieber, die die Gruppe zu Höchstleistungen anspornten.

Die Württembergischen Meisterschaften der DLRG in Geislingen waren ein voller Erfolg und zeigen das hohe sportliche Niveau und den Teamgeist der DLRG Ertingen. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen und freuen uns auf weitere spannende Wettkämpfe in der Zukunft.

NAG

Siehe auch  Treffen des Landesverbandes der Württembergischen Imker 2021

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"