Stuttgart Aktuell

Schwimmbecken im Oktopus-Hallenbad: Planänderung für Sanierung mit Edelstahlwanne

Unverhoffte Wendung: Sanierung des Oktopus-Bads führt zu längeren Schließungszeiten im Jahr 2025

Das Schwimmerbecken im Oktopus-Hallenbad in Siegburg wird nicht wie geplant mit einer PVC-Folie saniert, sondern stattdessen mit einer Edelstahlwanne abgedichtet. Diese Entscheidung wurde öffentlich im Verwaltungsrat der Stadtbetriebe bekannt gegeben. Badegäste müssen sich darauf einstellen, dass das Schwimmbecken 2025 voraussichtlich für fünf Monate geschlossen wird, von Frühsommer bis in den Herbst.

Während dieser Zeit wird das Nichtschwimmerbecken weiterhin nutzbar sein, da andere Bereiche im Hallenbad abgetrennt werden können. Um den Verlust des Schwimmerbeckens auszugleichen, soll die Freibadsaison entsprechend verlängert werden. Eine Machbarkeitsstudie ergab, dass die thermische Belastung durch die Sonneneinstrahlung das PVC-Material zu stark belasten würde, was zu Bedenken bezüglich der Dichtheit führte.

Alternative Materialien wie Keramik wurden ebenfalls in Betracht gezogen, erwiesen sich jedoch als unpraktisch aufgrund ihrer begrenzten Nutzungsdauer und der hohen Baukosten für den Abriss und den Aufbau einer neuen Abdichtungsebene. Die Entscheidung für eine Edelstahlwanne als Abdichtungslösung wurde daher als die effektivste und praktikabelste Option angesehen.

Siehe auch  Hauptmaßnahme der Sanierung des Badischen Staatstheaters startet

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"