Schnelltests für Lehrer und Erzieher in Stuttgart: Verwirrung über Schnelltests in Schulen

Das Terminsystem für die Schnelltests für Lehrer und Erzieher war am Montag noch in Arbeit. Foto: dpa / Sebastian Gollnow

Die Stadt Stuttgart will ab Mittwoch mobile Testteams an Schulen schicken. Die Zeitfenster sind anscheinend während der Unterrichtszeit. Es ist unklar, ob dies dann fehlschlagen wird.

Stuttgart – Seit Montag können sich Lehrer und Erzieher auch ohne Grund zweimal pro Woche schnell auf das Koronavirus testen lassen. Die Stadt Stuttgart hat auf ihrer Homepage 120 Arztpraxen und Apotheken aufgelistet, die dies anbieten, klar nach Bezirken sortiert. Wie sehr dieses neue Angebot gefragt ist, ist nicht bekannt – “weil es nicht zentral erfasst wird”, sagt Sven Matis, Sprecher der Stadt Stuttgart. Der Ansturm am Montag konnte jedoch nicht zu groß sein, da an vielen Schulen die Berechtigungsnachweise vorbereitet und an die Lehrer verteilt werden mussten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Kaufland in der Aldinger Straße: Scharfe Kritik am Baumschnitt in Mühlhausen

Mühlhausener Bürger und Experten kritisieren das Beschneiden von Bäumen in der Aldinger Straße bei Kaufland. …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?