Schienenerweiterung in Stuttgart: erste Gespräche über die Verlängerungsstation

Noch Platz für eine zusätzliche U-Bahnstation? Die Diskussion nimmt Fahrt auf. Foto: Lichtgut / Max Kovalenko

6 .. Bilder – Fotogalerie öffnen

Das staatliche Verkehrsministerium gibt den Anforderungen der Stadt und Region nach und legt die Machbarkeitsstudie für die Zusatzstation vor. Am Freitag wird es erste Gespräche geben. Unterdessen widerspricht die Deutsche Bahn der Behauptung, Stuttgart 21 habe ein Kapazitätsproblem.

Stuttgart – Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ist der Bitte des Stuttgarter Bürgermeisters Frank Nopper und des Regionalpräsidenten Thomas Bopp (beide CDU) nachgekommen und hat die Machbarkeitsstudie zum U-Bahn-Endpunkt an die Beteiligten weitergeleitet. Die Stadt und die Region “erfuhren ärgerlich von der Zeitung aus der Zeitung”, schreibt Suzan Ünver, die das sogenannte Zentralbüro in Hermanns Haus leitet. Unsere Zeitung berichtete ausschließlich über die Studie und nannte Einzelheiten, wo der Bau der Zusatzstation und des fünf Kilometer langen Tunnels, der dorthin führt, nicht ohne Konsequenzen für die Stadt bleiben würde. Erste Gespräche auf dem Papier sollen laut Rathaus am Freitag stattfinden. Thomas Bopp sagt, es ist gut, dass das Papier jetzt weitergeleitet wurde. “Unsere grundsätzlichen Bedenken wurden jedoch nicht ausgeräumt.” Die Deutsche Bahn versucht immer noch, die Zeitung vom Ministerium zu bekommen.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?