Samsung setzt mit dem neuen TV-basierten NFT Explorer auf NFTs

Samsung setzt mit dem neuen TV-basierten NFT Explorer auf NFTs

  • Samsung hat eine bahnbrechende TV-Bildschirm-basierte NFT-Plattform angekündigt, um von der wachsenden Branche zu profitieren.
  • Die Plattform ermöglicht es Benutzern, NFTs zu durchsuchen, zu kaufen, anzuzeigen und sogar mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

Der riesige Elektronikhersteller Samsung bringt nicht fungible Token (NFTs) auf die Bildschirme von Samsung-TV-Besitzern. Als Teil seines Neujahrsvorsatzes plant das Unternehmen, die NFT-Unterstützung in das diesjährige TV-Angebot zu integrieren. Dies bedeutet, dass Samsung-TV-Besitzer NFTs durchsuchen, Einkäufe tätigen und sogar auf ihren Bildschirmen anzeigen können – im Wesentlichen alles, was ein NFT-Marktplatz wie OpenSea bietet.

„Angesichts der steigenden Nachfrage nach NFTs war der Bedarf an einer Lösung für die fragmentierte Betrachtungs- und Einkaufslandschaft von heute so groß wie nie zuvor“, so das Unternehmen sagte in einer Pressemitteilung. „2022 führt Samsung den weltweit ersten fernsehbildschirmbasierten NFT-Explorer und Marktplatz-Aggregator ein, eine bahnbrechende Plattform, mit der Sie Ihre Lieblingskunst durchsuchen, kaufen und anzeigen können – alles an einem Ort.“

Darüber hinaus stellt Samsung fest, dass die neue integrierte NFT-Plattform es Schöpfern ermöglichen wird, „ihre Kunst mit der Welt zu teilen“. Potenzielle Käufer haben die Möglichkeit, sich vor dem Kauf eine Vorschau der interessanten NFTs anzusehen. Darüber hinaus können neugierige Köpfe von ihren Fernsehbildschirmen mehr über die Geschichte von NFTs und Blockchain-Metadaten erfahren.

Samsung neckt neue NFT-Plattform

Ähnlich wie Dolby Vision und Netflix Calibrated Mode wird die NFT-Plattform von Samsung über eine Smart Calibration-Funktion für die Displayspezifikation verfügen. Damit können TV-Besitzer ihre Anzeigeeinstellungen „an die voreingestellten Werte des Erstellers anpassen, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Arbeit tadellos und mit originalgetreuer Bildqualität aussieht“.

Weitere Details zu Samsungs neuem Produkt werden bekannt gegeben, wenn das Unternehmen in den nächsten Wochen mit der Auslieferung der diesjährigen Fernseher beginnt.

Bemerkenswert ist, dass Samsung mit dieser Ankündigung der erste TV-Hersteller der Welt ist, der diese Stufe der NFT-Unterstützung integriert. Und mit dem Hype, den digitale Sammlerstücke im Laufe der Zeit erleben, könnten ähnliche Spieler wie Roku und Amazon Fire TV einfach nachziehen.

NFTs im Jahr 2022

2021 war das Blockbuster-Jahr für NFTs mit einem Rekordhandelsvolumen von 23 Milliarden US-Dollar. Player wie Samsung setzen darauf, dass dieser Trend anhält oder sich selbst überholt. Ob dies jedoch geschieht, bleibt unklar, da die Aufsichtsbehörden weltweit beginnen, die Aufmerksamkeit der Branche zu gewinnen. Skeptiker haben in Frage gestellt, ob NFTs ihren Besitzern einen echten Wert verschaffen oder nur eine überbewertete Fassade sind.

Im Laufe der Jahre hat Samsung unerschütterliches Interesse und Unterstützung für die Krypto- und Blockchain-Industrie gezeigt. Vor über einem Jahr hat das Unternehmen für jedes gekaufte Samsung-Produkt ein kostenloses Bitcoin (BTC)-Angebot abgegeben. Das Unternehmen hat mit seinem Samsung Blockchain Keystore und Samsung Blockchain Wallet auch eine sichere Möglichkeit zur Speicherung von Krypto-Assets eingeführt. Seine Entwicklungen in der Branche haben auch zu Partnerschaften mit Stellar Lumens und der Tron-Blockchain geführt.

Verwandt: Bitcoin: Verdienen Sie kostenlose BTC durch den Einkauf von Samsung-Produkten


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Das unrühmliche Bitcoin-Experiment – ​​hier ist der Grund, warum El Salvadors BTC-Punt scheiterte

Das unrühmliche Bitcoin-Experiment – ​​hier ist der Grund, warum El Salvadors BTC-Punt scheiterte

Präsident Nayib Bukele hat seinen Leuten Bitcoin aufgezwungen, aber sie scheinen sich geweigert zu haben, …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>