Sachschaden in Stuttgart-Nord: Hemmungslose Zerstörung im Höhenpark

Volker Schirner ist fassungslos: Die Beine des Fohlens waren gebrochen. Foto:

Der Sachschaden im Killesberg Park beträgt Zehntausende Euro. Wenn die Täter gefasst werden, können sie für viele Jahre zur Zahlung von Schadensersatz aufgefordert werden. Das Entsetzen über das Ausmaß der Gewalt ist groß.

Stuttgart-Nord – fassungslos – das hört Volker Schirner selten. Da im Höhenpark Killesberg neben den Mülleimern Müll liegt, werden Pflanzen aus den Beeten gerissen und Wände verschmiert, das gehört für ihn zum Alltag. Aber was kürzlich an einem Wochenende passiert ist, hat den Leiter der Garten-, Friedhofs- und Forstabteilung sprachlos und ratlos gemacht: In einer Nacht von Samstag bis Sonntag hatten bisher unbekannte Personen Toilettenschüsseln in den Toiletten auf dem Spielplatz und in Elizis Messetheater , Urinale und Waschbecken aus ihren Haltern gerissen und sich neben den Schalen erleichtert. Aber das ist noch nicht alles: Das Fohlen, ein wertvoller Bronzeguss einer Skulptur von Lilli Kerzinger-Werth aus dem Jahr 1942, hatte sich die Beine gebrochen und den Körper durch Messerwunden beschädigt. In der Zwischenzeit wurde das Fohlen im Depot der Gartenbehörde in Sicherheit gebracht. “Wenn ich es auf dem Weg ins Büro weitergeben muss, bin ich jedes Mal schockiert und traurig”, sagt Schirner.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?