EthikMedienParlamentPolitikRegierungStuttgart Aktuell

Rüdiger Klos: AfD fordert Abschaffung der Bürgerbeauftragten – Kosten in den dreistelligen Bereich

Sie können den Bericht auch auf 300 Seiten aufblähen, es bleibt außer sehr viel heißer Luft nichts übrig, um unter Kostengesichtspunkten die Existenz der Funktion des Bürgerbeauftragten zu rechtfertigen. Das sagte der rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Rüdiger Klos MdL heute in der Landtagsdebatte. Kosten pro Einzelfall mindestens im dreistelligen Bereich, das sind Kosten aus Absurdistan. Und genau dies mahnt meine Fraktion regelmäßig an, seit wir in den Landtag eingezogen sind. Wir fordern nach wie vor die Abschaffung dieser rein linker Ideologie geschuldeten Kostenposition. Das Personal kann bei der Vollziehung Ausreisepflichtiger viel effizienter eingesetzt werden.
Sobald Linke an der Regierung sind, schießen neue Versorgungspöstchen wie Pilze aus dem Boden, kritisiert Klos. Noch nie in der Geschichte Baden-Württembergs gab es so viele Ministerien, Minister und Staatssekretäre wie heute im Jahr 2024. Draußen steht die größte Dienstwagenflotte, die es seit Bestehen des Landes Baden-Württemberg je gegeben hat. Nie war der Satz von Bundespräsident Richard von Weizäcker richtiger, dass sich die Parteien den Staat nicht zur Beute machen dürften. Einst sagte der CDU-Abgeordnete Hauck, jetzt Minister, der Bürgerbeauftragte sei das ‚institutionalisierte Misstrauen gegenüber der Polizei‘. Wenn man sich das heute die CDU anhört, kann man nur feststellen, dass da keinerlei Rückgrat mehr ist.



Quelle: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg / ots

Siehe auch  Deutsches Jugendherbergswerk Baden-Württemberg verzeichnet deutliches Plus bei Übernachtungszahlen

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"