Richtungswechsel am Weinbauinstitut Freiburg

Richtungswechsel am Weinbauinstitut Freiburg

Dr. Bettina Frank-Renz wird künftig das Freiburger Weininstitut leiten. Dr. Rolf Steiner geht in den Ruhestand.

“Mit der Ernennung von Dr. Als neue Direktorin des Instituts ist Bettina Frank-Renz eine motivierte und engagierte Managerin an der Spitze des renommierten Forschungsinstituts. Die Leiterin des Unternehmens seitdem, Dr. Ich danke Rolf Steiner für seine hervorragende Arbeit und wünsche ihm alles Gute für seinen wohlverdienten Ruhestand “, sagte der Minister für ländliche Gebiete und Verbraucherschutz. Peter Haukin Freiburg. Dr. Bettina Frank-Renz wird die Leitung der Weinbauinstitut (WBI) Freiburg die Nachfolgerin von Dr. Rolf Steiner und ist die zweite Frau, die ein staatliches Agrarinstitut in Baden-Württemberg leitet. Dr. Rolf Steiner ging Ende November 2020 nach 16 Jahren als Institutsleiter in den Ruhestand.

Dr. Seitdem ist Bettina Frank-Renz die Leiterin der unteren Landwirtschaftsbehörde im Bezirksamt Lörrach und wurde mit Wirkung zum 15. Februar 2021 an das Freiburger Weininstitut übertragen. “Frau Dr. Frank-Renz folgt in der Spuren ihres Vorgängers Dr. Steiner hat das Weinbauinstitut Freiburg seit 2004 maßgeblich geprägt und zukunftsweisende Impulse für die Entwicklung des Forschungsinstituts gesetzt. Ein Forschungsinstitut mit einem staatlichen Weingut mit einem sehr vielfältigen Aufgaben- und Tätigkeitsbereich sowie ein Ein großes internationales Netzwerk erwartet die neue Direktorin des Instituts. Ich wünsche ihr viel Erfolg in ihrer neuen und verantwortungsvollen Position “, sagte Minister Hauk. Der offizielle Personalwechsel mit Landwirtschaftsminister Peter Hauk fand am 18. Februar als Hybridveranstaltung mit einer kleinen statt Personengruppe vor Ort und parallel als Online-Veranstaltung.

Dr. Bettina Frank-Renz studierte von 2002 bis 2007 Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim und promovierte anschließend. Sie begann ihre Arbeit in der Agrarverwaltung im Bezirksamt Esslingen und absolvierte das landwirtschaftliche Praktikum mit dem Schwerpunkt Weinbau im Bezirksamt Breisgau-Hochschwarzwald. Anschließend erwarb Frau Dr. Frank-Renz ihr Wissen im Ministerium für ländliche Gebiete und Verbraucherschutz. Zunächst beschäftigte sie sich mit Ausgleichszahlungen und Agrarumweltmaßnahmen, dann als Weinbauberaterin ausschließlich mit Fragen des Weinbaus. 2016 wechselte sie als stellvertretende Abteilungsleiterin in die untere Landwirtschaftsbehörde des Bezirksamtes Breisgau-Hochschwarzwald, Zweigstelle Breisach. Anschließend arbeitet Dr. Frank-Renz als Leiter der unteren Landwirtschaftsbehörde im Bezirksamt Lörrach.

Staatliches Weinbauinstitut Freiburg

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Zukünftiger Workshop für Junglandwirte

Fünfter Aufruf zur Finanzierung durch die Europäische Innovationspartnerschaft

In der fünften Aufforderung zur Finanzierung der europäischen Innovationspartnerschaft „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit“ werden innovative …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?